Was soll man wählen - ein Bad oder Dusche? Gutachten

Einer der wichtigsten Orte in der Wohnung - Badezimmer. Umzug in eine neue Wohnung ist nicht möglich, wenn dieser wichtige Teil nicht einsatzbereit ist.

Bevor Sie Reparaturen im Bad beginnen, ist es notwendig, die brennende Frage zu beantworten: ein Bad oder eine Dusche setzen?

Bad mehr für die Bevölkerung unseres Landes gewöhnt, weil es sie mit Bädern in der sowjetischen Häusern ausgestattet waren. Der Auftritt auf dem Markt, bevorzugen viele Duschen sie als aus dem Wunsch nach einem neuen, und wegen der offensichtlichen Vorteile dieser Bauart: Kompakt und vielseitig.

Was soll man wählen?

Allerdings ist die Wahl nicht offensichtlich und hängt von den persönlichen Vorlieben des Eigentümer der Wohnung, sowie auf dem Gebiet des Badezimmers.

Wenn Sie Bereich speichern möchten, können Sie die Dusche, es zu tun, natürlich, viel einfacher als das Bad verwendet wird. Der frei gewordene Raum paßt perfekt eine Waschmaschine, Wäschekorb oder in einem Regal für Handtücher.

DuscheOhne nehmen viel Platz, können mehrere Geräte ersetzen. Neben der Duschkabine, in der Regel mit Hydromassage zur Verfügung gestellt, der Dampferzeuger, Sensor Temperatur, und manchmal sogar das Radio oder CD-Player, den Spiegel und Regale für Bad nicht zu erwähnen, Gegenstände.

Die Verwendung der Dusche und es macht Sinn, wenn man in der Wohnung Wasserzähler installiert werden werden: cab Wasser mehrmals effizienter als Bad spart.

Faktoren:

Aber was tun Sie, wenn Sie mit Schaum für eine lange Zeit zu schwelgen in einem Bad gewohnt sind, eine Nacht der Aromatherapie zu arrangieren? Natürlich, in diesem Fall besser, ein Bad zu wählen, auch wenn ich einen Teil des Raumes zu opfern, weil eine lange Zeit zu schwelgen in der Dusche nicht funktioniert hat.

Haben Kinder sollte auch für die Dusche bevorzugt drücken: Die Kinder sind unwahrscheinlich, dass der technischen „Schnickschnack“, und die Möglichkeit zu schwimmen in der Gesellschaft von Gummitieren zu schätzen ist es unwahrscheinlich, zu verweigern. Und Erwachsene bequem das Baby in der Badewanne baden, aber nicht in der Dusche.

Diejenigen, die verwendet werden, in erster Linie auf den Preis zu konzentrieren, haben anspruchsvolle Strecke, MultifunktionsduscheAusgestattet mit allem, was möglich ist, ist es viel teurer Bäder, aber Duschen einfache Modelle sind vergleichbar im Preis zu einer Suite.

Experten erinnern uns an die Existenz eines Kompromisses, der Anzug schwankend ist sicher: kombinierte Dusche. Analog die Dusche, hat dieses Bad eine Leitplanke, eine Dusche, eine Hydromassage-Möglichkeit Dampfvorrichtung und ausgestattet mit Regalen, Spiegel und Beleuchtung nach Bedarf.

Abonnieren Sie unseren Kanal, Ort Wie, wenn Sie die Artikel und schreiben Kommentare gefällt! Teilen Sie mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken! Tschüss!

  • Aktie: