5 Autos, die Daviditch nicht "demütigte"

Welche Autos es wert sind, genannt zu werden, ist laut Blogger Davidich nicht schlecht.

5 Autos, die Daviditch nicht "demütigte"

Hallo liebe Leser!

Der berühmte Blogger Erik Davidich wurde berühmt für seine sportlichen Leistungen sowie für Videobewertungen moderner Autos. Viele Hersteller und Modelle haben die erste Nummer von ihm bekommen, aber es gibt immer noch ein paar Autos, die Daviditch nicht für schlecht hält. Lassen Sie uns genauer darüber sprechen.

Mercedes Gelendvagen

Es gilt als das Fahrzeug von Gangstern und erfolgreichen Unternehmern. Der Hersteller lobt das Auto in jeder Hinsicht. 8 Zylinder geben noch mehr als erwartet von ihnen. Davidich besaß einst ein Gelendvagen für 9 Millionen Rubel. Er mochte das Auto, es ärgerte nur, dass viele Leute so fahren, es ist unoriginal.

Range Rover Sport

Es wird seit 2013 produziert und hat seitdem keine wesentlichen Änderungen erfahren. Es wird in 11 Modifikationen zum Verkauf angeboten, der Preis liegt zwischen 5,5 und 8,5 Millionen Rubel. Motoren von drei bis fünf Litern. Leistung bis zu 510 PS. Der akribische Davidich erlebte keinen besonderen Nervenkitzel von der Fahrt. Nicht schlecht, ja, aber nicht mehr.

Mercedes 124 Karosserie

Dieses Auto wurde von 1984 bis 1996 produziert. Sofort verliebte sich in vielen Ländern der Welt in Autofahrer. In Russland ist das beliebteste Modell der e500. Sie erschien 1990 auf den Straßen. Das Auto wurde als Kreisel bezeichnet - vielleicht zum Vergleich mit einem Wolf im Schafspelz. Das Auto übertraf die Erwartungen an ihn bei weitem, für die er die Liebe des Volkes genoss. Sie fahren immer noch solche Autos. Es gibt Clubs von Fans dieses Modells. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 Stundenkilometer, sie beschleunigt in 6 Sekunden auf Hunderte.

Tesla Model S.

Wenn Daviditch über dieses Auto spricht, weiten sich seine Augen. Warum ist das Auto von Elon Musk so begeistert von dem hartgesottenen Blogger? Aber weil dies das Auto der Zukunft ist. Es bricht nichts, es riecht nicht nach Benzin (es wird mit Strom betrieben) und es ist für den Rennsport gebaut. Das Auto hat zwei Nachteile: Es ist für normale Menschen schwierig, in das Auto einzusteigen, und zweitens hält die Batterieladung nicht lange an.

BMW X5 Gold Edition

Diese Maschine ist im gesamten Internet bekannt geworden. Der Blogger selbst hat es modernisiert, optimiert und fünf Jahre damit verbracht. Insgesamt investierte er 24 Millionen Rubel in das Auto. Er hat alles neu gemacht: Innenraum, Motor, Getriebe, Verteilergetriebe, Federung. Und erst dann war er zufrieden. Hubraum 4,4 Liter, 711 PS.

Dies sind fünf Autos, die Daviditch nicht für schlecht hält. Aber was ist mit den schlechten? Dies ist das Thema eines anderen Artikels. Wir stellen nur fest, dass Davidich zuerst ein Auto kauft und es dann kritisiert.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, einen schönen Tag!

  • Aktie: