Wann ist es besser, Windows 7 statt Windows 10 zu installieren?

Heute gibt es zwei aktuelle Versionen von Windows, die eine Überlegung wert sind - 7 und 10. Wir werden XP nicht in Betracht ziehen, da es ziemlich veraltet ist.

Aber auch 7 ist veraltet und es ist nicht mehr möglich, einen neuen Laptop mit Windows 7 an Bord zu kaufen.

Computerhersteller installieren Windows 10 auch auf sehr schwachen Computern sofort. Und die Leute werden mit Windows 10 gequält, weil der Computer es tatsächlich nicht zieht. Werfen wir einen Blick auf die Mindestsystemanforderungen für Windows 10:

Schnappschuss der Wikipedia-Site.
Schnappschuss der Wikipedia-Site.
Schnappschuss der Wikipedia-Site.

Das heißt, das sind 1 oder 2 Gigabyte RAM (je nach Architektur der CPU (für sehr alte 1 GB)) und Prozessor mindestens 1 GHz mit Unterstützung für PAE, NX, SSE2 (tatsächlich ist dies jeder Prozessor, der zuletzt veröffentlicht wurde released 5-jährige Schule). Wie die Praxis zeigt, ist es jedoch fast unmöglich, auf einem Computer mit einem 2-Kern-Prozessor mit 1,1 GHz (z. B. Celeron N) zu arbeiten.

Vom Design her war Windows 7 das schönste. Screenshot vom PC.
Vom Design her war Windows 7 das schönste. Screenshot vom PC.

So. In den folgenden Fällen müssen Sie Windows 10 auf Windows 7 ändern. Ich werde versuchen, Sie nicht mit verschiedenen Begriffen zu belasten und es so prägnant und einfach wie möglich zu beschreiben:

- Der Computer lief unter Windows 7, Sie sind auf Windows 10 umgestiegen und der Computer begann merklich langsamer zu werden, und es gab auch Probleme mit den Hardwaretreibern.

- Ihr PC verfügt über einen Prozessor mit einer Frequenz von weniger als 2 GHz. Hier lohnt es sich gleichsam zu verstehen, dass "Windows" natürlich auf einer Single-Core-CPU läuft, aber nur die Leistung des Prozessors reicht, um es zu betreiben. Nicht mehr.

- Sie haben 1 oder 2 Gigabyte RAM, können aber nicht hinzugefügt werden.

Ja, Windows 10 funktioniert sogar auf 1 Gigabyte, aber moderne Programme erfordern manchmal mehr. Wenn es 7 gibt, sind die Programme zumindest einfacher zu arbeiten;

- Sie haben keine Solid-State-Festplatte (SSD) und können keine installieren. Der Unterschied in der Funktionsweise von Windows 10 mit und ohne SSD ist groß - ich kann mir nicht einmal vorstellen, wie es mit einer normalen Festplatte funktionieren würde.

Ältere Windows-Versionen haben solche Probleme nicht und arbeiten intelligent mit der Festplatte zusammen. Lassen Sie mich daran erinnern, dass ein SSD-Laufwerk um ein Vielfaches schneller ist als eine HDD.

- Sie mögen Windows 10 aus irgendeinem Grund nicht. Es sollte jedoch klar sein, dass 7 anfälliger für Hacking und Angriffe ist als 10.

Außerdem unterstützen Hardwarehersteller für Computer Windows 7 nicht mehr und stellen keine Treiber für dieses System bereit. Ich persönlich bin auf ein solches Problem bei einer externen Soundkarte gestoßen - unter Windows 10 funktioniert der Treiber einwandfrei, unter Windows 7 der native Treiber nicht installiert ist (Fehler), und der Treiber, der die 7 abgeholt hat, hat ein Rudiment: Beim Musikhören ist ein starkes "digitales Rauschen" zu hören.

Es versteht sich, dass bei der Installation von Windows 7 auf neuer Hardware verschiedene Kompatibilitätsprobleme auftreten können: in diesem Fall Ich empfehle, die englischsprachigen Foren im Internet zu nutzen - höchstwahrscheinlich wurde Ihr Problem bereits von jemandem von. gelöst Liebhaber. Leider ist es unmöglich, alle möglichen Probleme aufzuzählen.

Was ist, wenn Sie Windows 7 nicht wollen? Ich rate Ihnen, sich verschiedene Linux-Assemblys anzusehen. Es ist aufregend und interessant - Sie können Ihren Computer für sich selbst anpassen und eine interessante Erfahrung mit einem fortschrittlichen Betriebssystem machen, das nicht für ein breites Publikum entwickelt wurde.

Nun, ich scheine es geschafft zu haben, es Ihnen zu sagen.

Danke fürs Lesen!

Meine Seite | Mein YouTube-Kanal | Klicken Sie auf "Gefällt mir", wenn es nützlich und interessant war!

  • Aktie:
Instagram story viewer