Eine böse Frage von Telefonisten und eine höfliche Antwort, die das "Mädchen" in einen Zustand der Niederwerfung versetzt

Ich habe gelesen, dass die Japaner auf die Idee gekommen sind, eine Puppe mit dem Gesicht eines Chefs ins Büro zu stellen. Nach dem Gespräch können Sie kommen und in das verhasste Gesicht schlagen. Kapiert! Und er beseitigte das Böse, und der Häuptling ist in Sicherheit. Ich finde es toll. Also habe ich mir eine kleine harmlose Rache einfallen lassen, die sofort Stress abbaut ...

Ich beneide die Menschen des 18. Jahrhunderts. Sie trafen sich, redeten langsam, schrieben Briefe mit einer dünnen Gänsefeder: Ich schreibe dir, was mehr ... Keine Aufregung. Nett, höflich, höflich. Fest Entschuldigung und Lassen Sie mich Ihnen nicht zustimmen, Sir. Keine Telefone für dich. Anständig, aber edel. Als letzten Ausweg können Sie den Täter immer mit einem Schwert durchbohren.

Und jetzt? Für Briefe ist keine Zeit, alle brauchen sie dringend, gerade jetzt. Nehmen Sie es heraus, legen Sie es ab...

Wie bei mir vor einer Woche als ich den Chefarchitekten auf die Reise vorbereitete. Alles im letzten Moment. Alyaulyu, jag die Gänse, schnapp dir deine Koffer, der Bahnhof fährt ab.

Und wie es der Zufall so will, ist es absolut unmöglich, diese verdammten Kommunikationsraten auf Anhieb herauszufinden!

Einstellungen, Häkchen, Schaltflächen, Folien... Das Wichtigste ist auf Seite 18 versteckt und kleingedruckt. Klicken Sie auf die falsche Stelle und verabschieden Sie sich vom Geld.

Es scheint, dass alles einfach ist - rufen Sie die Hotline an, stellen Sie eine Frage und tun Sie, was Sie gesagt haben. Aha! Haben Sie schon vor langer Zeit den Support Ihres OPSOS angerufen?

Welch ein Segen, dass Sie unser Kunde sind! Rahmen aus Werbung
Welch ein Segen, dass Sie unser Kunde sind! Rahmen aus Werbung

Erzählen Sie zunächst ein paar Minuten, wie viel Glück Sie haben und wie glücklich es ist, Kunde des Unternehmens zu sein. Wie wunderbar sie ist und wie viele angenehme Dinge sie anbietet überteuert...

- Aber wann bist du fertig, du böses Stück Eisen? Nun, wie viel kannst du?, - Ich bin bereit zu explodieren.

Und dann kommt ein Roboter ins Spiel, der vorgibt, ein Mensch zu sein und seine Unendlichkeit beginnt.Drücken Sie 1 zum Auswählen oder Stern, um zurückzukehren".

Ja, verdammt, ich will nichts drücken! Geben Sie mir schließlich eine echte Person, um in drei Minuten eine einfache Antwort auf eine einfache Frage zu erhalten!

Du drückst das gehasste 1-2-1-4... Und er ist langweilig und langweilig und wartet darauf, dass Sie sich langweilen und auflegen.

Plötzlich hörst du das Geliebte"Zum Betreiber wechseln"und der dritte Höllenkreis beginnt - eine traurige Melodie, die im Kreis läuft, beginnt. Von Zeit zu Zeit unterbrochen von einem Freudenschrei“Die Wartezeit beträgt 3 Minuten".

Für die Hilfsdienste in der Unterwelt wird auf jeden Fall ein spezieller Kessel vorbereitet und der Satz "Bis zum Ende der Ewigkeit bleiben 2 Minuten, bleib am Apparat".

Zwanzig Minuten später taucht sie endlich auf! Callcenter-Göttin. Hallo, mein Name ist Tamara, wie kann ich Sie kontaktieren?

Neue Mode. Früher wurde uns allen gesagt, wie wichtig ihnen unser Anruf war, aber jetzt brachte das entzündete Gehirn eines Genies die Idee hervor, dass es gut wäre, eine Person beim Namen zu nennen. Sprich, es verfügt. Alle Callcenter begannen sich wie die Affen für den Chor zu interessieren.

Hat nicht! Wütet bis zur Unmöglichkeit. Vorwand und Lügen. Jeder versteht sehr gut, dass dies so falsche Höflichkeit ist wie ein amerikanisches Lächeln. Ich weiß genau, es ist ihr absolut egal, wie ich heiße. Obwohl sie den Namen kennt – der Computer hat sich längst anhand der Telefonnummer identifiziert.

Roboter denken nicht. Sie haben ein Programm. Sie muss. So steht es im Skript. Gesprächsskripte werden gespeichert. Ob sie will oder nicht, sie muss ...

- Wie kann ich mit Ihnen Kontakt aufnehmen?

Und hier bin ich. Das Böse auf den Punkt. Speichel tropft von den Reißzähnen und ich freue mich auf das Opfer. Eine halbe Stunde meines Lebens ist verloren und tief violett wie eine Beute wird sich mir zuwenden. Ich bin bereit zu töten.

Göttin des Callcenters. Foto vectorsecurity.com
Göttin des Callcenters. Foto vectorsecurity.com

Ich schwinge und schlage der Puppe mit einem falschen Lächeln der Telefongesellschaft ins Gesicht.

- Mein Name ist Margarita Pawlowna. Rita kann. Oder rufen Sie mich einfach an - Meister.

Meister? Wie ist es? Die Stimme ist männlich und der Name ist weiblich. Die Situation ist im Drehbuch nicht vorgesehen und Tamara friert für ein paar Sekunden ein. Es ist so lustig, dass die Wut sofort verfliegt.

Dumme aber süße Rache fürs Warten. Ich amüsiere mich für ein paar Sekunden, dann rufe ich ruhig lachend meinen richtigen Namen - Dormidont. Dormidont Akakievich. Und lassen Sie ihn aussprechen, wie er will. Und was? Ich habe das Recht. Sie selbst fragten, wie sie sich bewerben? Sie selbst und sind schuld. ツ

Findest du das sehr dumm? Oder eine gute Möglichkeit, Stress ein wenig abzubauen?

den Kanal abonnieren und deine Nerven werden gut. LIKE, teile deine Meinung in den Kommentaren und einem Link in sozialen Netzwerken. Vielen Dank, dass Sie bei uns waren und bis bald.

#Mobilfunkanbieter#Justiz#Humor#betonen#Rache#Psychologie

  • Aktie:
Instagram story viewer