Neue Horrorfilme! 2022

Diese Kinder schulden ihren Eltern etwas. Während des Lebens und darüber hinaus. Und du hast deine Mutter verlassen. Und jetzt ist sie in Form eines Gwishin-Geistes in der Welt eingeschlossen. Und während sie in diesem Koffer ist, wird ihre Wut stärker werden. Mit jedem Tag, der vergeht, wird ihr Schmerz dich langsam wie Gift vergiften. Deine Mutter setzt sich immer durch, und du weißt, was sie kann, genauso gut wie ich. Deshalb müssen Sie ...
Titelseite...
Titelseite...
Titelseite...

Ohne viele Worte! wieder bei dir Filmverrückter, dieser Artikel stammt aus dem Zyklus #TopsUnehrlicheTechnologie und heute schauen wir uns eine weitere Auswahl an guten, brandneuen und ungewöhnlichen Horrorfilmen an. Endlich erwacht die Filmindustrie aus ihrem Winterschlaf und ist bereit, uns in den Abgrund von Angst und Wahnsinn zu stürzen! Wie lange habe ich darauf gewartet 👻🍿🎬😊

Geister der Wohnung 203 | zwei Freunde, ein mysteriöses Loch in der Wand und das Böse, das den einen erwartet | Zimmer 203

Slogan: " Aus dieser Wohnung gibt es kein Entrinnen."
Der Slogan des Films: "Aus dieser Wohnung gibt es kein Entrinnen."
Der Slogan des Films: "Aus dieser Wohnung gibt es kein Entrinnen."

Der Anfang des Films ist geradeaus - ab den ersten Frames werden wir auf den neuesten Stand gebracht: Das teilt der Vorarbeiter seinem Mündel mit das loch in der wand, das er gerade flickt, taucht jedes mal auf, wenn einer der bewohner dieser wohnung auszieht Häuser. Warum das so ist, weiß niemand, aber wenn man lange in dieses Loch schaut, dann beginnen einem Menschen alle möglichen Dinge zu erscheinen... als ob die Seele den Körper verlässt... Was?! Komm schon, ich mache nur Spaß! Verschließen Sie das Loch und schließen Sie die Tür hinter sich. Die Wohnung soll schnellstmöglich für die Vermietung hergerichtet werden. Der Vorarbeiter geht, um es zu tun, und der Typ sieht, dass der Montageschaum anfängt, aus der Wand zu fallen. Er glaubt, dass der Grund darin liegt, dass sich im Loch einige Trümmer befinden, und er versucht, sie zu entfernen. Etwas kratzt an seinem Handrücken. Seine Hand ist blutverschmiert, und aus dem Loch fällt ein Taschenmesser, an dessen Griff eine Art Kette mit ungewöhnlicher Verzierung gewickelt ist. Ich muss mich an einer Beule in der Wand geschnitten haben... Er hebt den Fund auf und arbeitet weiter.

Draußen ist es schon dunkel, und seine Freundin kommt zu unserem Helden und bringt das Abendessen. Du musst dich ausruhen. Ja, aber zuerst zeige ich dir mein Geschenk... Suchen! So eine Schönheit! Wann hast du es geschafft, mir diesen Anhänger zu kaufen? Aufsetzen. Er geht zum Tisch, um eine Dose Bier zu öffnen, und hinter ihm knirscht es scharf! Die Knochen des Mädchens schrumpfen auf natürliche Weise (vielleicht sind es die Sehnen), sie kann kein Wort sagen, ihre Brust scheint zusammengedrückt zu sein und ihr ganzer Körper ist gelähmt. Sie sieht ihn erschrocken an, er versteht nichts, und plötzlich schneidet ihm seine Freundin die Kehle durch. Sie erstickt an Blut, ihr Freund weiß nicht mehr weiter und rennt hilfesuchend aus der Wohnung. Die Tür fällt zu und wir sehen ihre Nummer... 203. Wie sie heißen – egal, das sind nicht die Hauptfiguren. Das sind die nächsten Opfer von Wohnung 203.

Die Hauptfigur des Films heißt Kim (in der Filmkarte auf KinoPoisk heißt sie aus irgendeinem Grund "Cam") und sie hat eine ziemlich komplizierte Beziehung zu ihren Eltern. Die letzten Worte ihrer Mutter waren eine Warnung, dass Kim, wenn sie alleine leben wollte, sie nie wieder um Hilfe bitten sollte. Sie hat ihre Wahl getroffen und mietet nun mit ihrer Studienfreundin Izzy die Wohnung 203. Die Wohnung ist komplett renoviert, aber die Tapete, wo das Loch war, war durchnässt. Kim hat einfach einen Spiegel an einem hässlichen Ort aufgehängt. Und einen Tag später lag es schon am Boden, das Loch wurde größer... Izzy beschloss, nachzusehen, was drin war, und nahm einen Anhänger heraus, sie mochte ihn, und sie beschloss, ihn anzuziehen. Die ersten 20 Minuten Regel.

Wir warten auf einen klassischen Horrorfilm über ein uraltes Übel, das in einer Wohnung lebt und nach einem neuen Gefäß sucht. Dies ist kein Spoiler, Sie können es auf jeder Seite lesen, die eine kurze Beschreibung des Films "The Haunting of Apartment 203" enthält. Ich habe nur eine Beschwerde über den Film - er ist ein bisschen lang und dauert 104 Minuten. Ich bin nicht gegen "lange" Horrorfilme, aber es gibt Füllmomente, in denen die Freundinnen ihre Zukunftspläne besprechen, wer auf welche Typen steht usw. Ich habe nichts dagegen Ich habe keine Mädchen 😅 Aber das ist kein AAA-Horrorfilm, sondern einfach ein solider Horrorfilm für einmal - solche Filme sollten 80 Minuten lang sein | dieser Zeitpunkt sollte für sie ausreichen Augen.

Mama | über die Pflicht von Kindern gegenüber ihren Eltern und die Konsequenzen, wenn jemand Traditionen bricht | umma

Motto: "Die Liebe einer Mutter stirbt nie."
Motto: "Die Liebe einer Mutter stirbt nie."

Die Hauptfigur des Films lebt mit ihrer Tochter auf einer Bienenfarm. Schon bei den ersten Aufnahmen gewinnt man den Eindruck, dass sie eine sehr glückliche Familie haben – Mutter und Tochter zusammen fleißig auf dem Hof ​​arbeiten, Spaß miteinander haben, gemeinsam Bücher lesen, und im Allgemeinen haben sie viel Spaß Verstehen. Amanda (die Mutter des Mädchens) hat jedoch große Angst vor Elektrizität, sie hat diese Angst seit der Geburt ihrer Tochter. Warum so? Dem Zuschauer ist nicht klar, aber das Mädchen hat eine Art Kindheitstrauma, denn am nächsten Tag kommt ihre Freundin, die Honig verkauft, auf den Hof. Als er am Hof ​​anhält, hält er neben einem Schild mit der Aufschrift „Durchfahrtsverbot“. Danny schaltet sein Handy aus (blockiert es nicht, sondern schaltet es komplett aus), das Radio im Auto, den Motor, nimmt seine Uhr ab und versteckt sie auch im Kofferraum des Autos... Um es kurz zu machen, die Dinge laufen wirklich gut – ein Blogger hat eine Videorezension über den Honig gemacht, den Danny in der Stadt verkauft, und die Bestellungen haben sich verdreifacht. Amanda ist koreanischer Abstammung, also ist sie es gewohnt zu arbeiten, sie freut sich nur darüber.

Am selben Tag kommt ihr Onkel zu Amanda und bittet um eine Tasse Kaffee. Alles wäre gut, aber er kam aus Korea. Um die halbe Welt gereist, um sie zu treffen - was braucht er? Hier wurde ich ein wenig bombardiert, aber anscheinend ist das in Korea die Norm. Ihr Onkel, den sie seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen hat (sie hat ihn anfangs nicht einmal erkannt), beginnt sie zu schelten, weil sie ihrer Tochter kein Koreanisch beigebracht hat. Dann verlangt er eine Antwort von ihr – warum zieht Amanda ihre Tochter selbst groß und wohin ist ihr Vater gegangen? Und nach der Antwort, dass sie ihn nicht brauche, klickt sie vor Unmut. Ich möchte fragen, ist das [zensiert] für Sie?! Eine erwachsene Frau lebt ihr eigenes Leben, nun ja, wo kletterst du? Ich bin keine Kämpferin für Frauenrechte, aber generell kam mir die ganze Situation sehr unangenehm vor.

Zum Geschäft. Amandas Mutter starb, und ihr Onkel brachte die Urne mit der Asche ihrer Tochter, wie es die Tradition verlangt. Er erzählte Amanda von den letzten Minuten im Leben ihrer Mutter – sie rief ihre Tochter an, die auf dem Sterbebett lag, sie hatte lange nichts gesehen, aber sie wiederholte die ganze Zeit den Namen ihrer Tochter. Ihr koreanischer Name, den Amanda auch geändert hat (Soo Hyun). Während des Gesprächs erschien hinter dem Onkel eine gespenstische Gestalt, die ihre Hand auf die Hauptfigur zeigte. Es ist kein Screamer oder "Glitch"... Es ist etwas im Haus. Zwischen Amanda und ihrem Onkel beginnt ein kleines Gefecht. Es stellt sich heraus, dass Soo Hyuns Vater ihre Mutter verlassen hat, als sie noch ein Kind war. Und dafür hatte er Gründe - mit Amandas Mutter stimmt etwas nicht, doch sein Onkel beendet den Streit: Kinder sind ihren Eltern etwas schuldig! Während des Lebens und darüber hinaus.

Ich werde nicht sagen, dass der Film sehr beängstigend ist, ABER ER IST SEHR INTERESSANT. Trotzdem ist dies eine andere Kultur, eine andere Herangehensweise – Mama sieht sehr frisch aus.
Ich werde nicht sagen, dass der Film sehr beängstigend ist, ABER ER IST SEHR INTERESSANT. Trotzdem ist dies eine andere Kultur, eine andere Herangehensweise – Mama sieht sehr frisch aus.

Er warnt sie, dass Soo Hyuns Mutter sich immer durchsetzt und deshalb die Last der Schuld auf sie fallen und ihr Leben vergiften wird. Amanda verjagt ihren Onkel. Und sobald er die Schwelle ihres Hauses überquert, beginnt im zweiten Stock jemand zu gehen und den Boden zu knarren (zum Zeitpunkt des Gesprächs waren nur zwei von ihnen im Haus, die Tochter ging in die Stadt). Amanda hört das Geräusch aus dem Zimmer ihrer Tochter. Alles drinnen steht auf dem Kopf. Auf dem Nachttisch liegt ein Brief des Instituts... Ihre Tochter kam an die Colorado Mesa University und sieht aus, als würde sie sie auch verlassen … Amanda verbringt die nächste Nacht mit der Urne ihrer Mutter (und hier wurde ich auch ein wenig mitgerissen. | Ihr Onkel hat sie gewarnt, dass die Urne in dem Koffer war, der FOR-PE-CHA-TAN war! Magie oder so etwas, koreanische Traditionen sind mir nicht bekannt, aber der Griff war in einen roten Schal mit dem Bild eines Wolfs oder eines Fuchses gewickelt). Amanda öffnet den Koffer, erschrocken über das, was sie getan hat, schließt hastig alles wieder und trägt ihn zum Schrank... sondern Der Geist des Gwishin wurde bereits freigelassen ...

Zauber: Abstieg zum Teufel | „Der Keller“ kam aufgrund der Pandemie erst im Mai 2022 in die russischen Kinos.

Filmslogan: "Das uralte Böse ist erwacht" | Film von den Machern des House of Wax...
Filmslogan: "Das uralte Böse ist erwacht" | Film von den Machern des House of Wax...

Der Film wurde im Shudder-Dienst uraufgeführt (dies ist exklusiv) - ich habe bereits in meiner letzten Auswahl an Horrorfilmen über diese Firma geschrieben #TopsUnehrlicheTechnologie Grob gesagt ist das Netflix, das hochwertige Horrorfilme mit einer Altersfreigabe von 18+ veröffentlicht. Hier ist ein Screenshot aus einer früheren Veröffentlichung, es könnte Sie interessieren 👇

Die Hauptfigur des Films heißt Ellie - ein unruhiger Teenager, der es schafft, den Zuschauer sogar durch die große Kinoleinwand zu ärgern. Die Familie ist in ein neues Haus gezogen, das zu weit von Ellies jungem Mann und ihren Freunden entfernt ist, also sabotiert die junge Anarchistin den Umzug mit aller Macht. Es tropft den Eltern auf den Kopf, jammern darüber, wie unglücklich sie ist, und ich selbst freue mich schon darauf, wann sich das örtliche Böse mit dieser fiesen Angelegenheit auseinandersetzen wird... Ich würde gerne ein Mädchen sagen, aber Ellie ist das älteste Kind in der Familie, und ihr Freund lädt sie bereits ein, bei ihm zu leben, also stellt sich heraus, dass sie erwachsen ist. Und das bringt sie dazu, mich noch mehr zu ärgern. In den ersten 5 Minuten des Films, als die Familie ihr neues Anwesen erkundet, wird Ellie versehentlich im Keller eingesperrt und wir erfahren, dass sie klaustrophobisch ist. Außerdem steigt etwas Unheimliches aus den Tiefen des Kellers ganz langsam die Treppe zu ihr hinauf, aber Papa schafft es, die Tür zu öffnen, und das Böse zieht sich zurück.

Die erste Nacht werden die Geschwister allein im neuen Haus verbringen. Die Eltern haben ein sehr wichtiges Treffen und sind daher gezwungen, sie in Ruhe zu lassen. Ellie jammert ein wenig, aber Mama sagt, dass ihre Zukunft davon abhängt. Unsere törichte Hauptfigur will, dass ihre Eltern bankrott gehen und dieses Haus verkaufen müssen. Wow! Es ist lange her, dass ich einer der Schlüsselfiguren in einem Film den Tod gewünscht [zensiert] habe. Währenddessen findet Stephen (ihr jüngerer Bruder) den Eingang zu einem versteckten Raum, der einige zeremonielle Umhänge, einen Ziegenschädel, alte Aufzeichnungen, einen Abakus und ein Grammophon enthält. Ellie und Steven beschließen, das Grammophon zu starten, zumal die Schallplatte dort bereits installiert ist. Eine Männerstimme liest eine seltsame Wortkombination: Delta, Vektor, Summe, Epsilon, die Ableitung von eins ist eins... Es ist eine Art mathematische Formel. Was sich im Keller befindet, reagiert eindeutig auf diesen Text. Die Aufzeichnung selbst sagt "für Jack". Plötzlich gehen im Haus die Lichter aus!

Zwanzig, einundzwanzig, zweiundzwanzig...
Zwanzig, einundzwanzig, zweiundzwanzig...

Ellie ruft ihre Mutter an und fragt, was zu tun ist. Höchstwahrscheinlich sind die Stecker herausgeflogen. Wir müssen in den Keller gehen und den Schalter überprüfen. Sie will nicht, aber ihre Mutter besteht darauf und bittet sie, dies ihrem jüngeren Bruder zuliebe zu tun, weil er viel schlimmer ist als sie. Sie gehorcht ihr. Ellie kommt die Treppe herunter, Mama telefoniert mit ihr. Erster Schritt, zweiter Schritt, dritter Schritt... Zehntel. Du machst das gut! Du bist runtergegangen, suche jetzt nach einer Säule mit einem Schalter. Elf zwölf dreizehn... Elli? Es sind nur zehn Stufen, Ellie!? Die Tochter zählt weiter die Treppen und antwortet nicht auf die Fragen ihrer Mutter, etwas steht hinter ihr und geht mit ihr hinunter. Jetzt tut sie mir sogar leid. Die Situation ist sehr schön arrangiert, ich habe wirklich sogar Gänsehaut auf dem Rücken bekommen. Das böse Mädchen tut mir leid. Die Eltern lassen dringend alles stehen und liegen und eilen nach Hause. Sie ist nicht im Keller! Die Polizei durchsucht das Gelände, die Eltern inspizieren mit Freiwilligen die Umgebung rund um das Haus. Sie ist nirgendwo! SONDERN meiner Uhr nach zu urteilen, sind seit Beginn des Films genau 20 Minuten vergangen... Viel Spaß beim Betrachten.

Hier findest du alle meine anderen Filmkritiken. #TopsUnehrlicheTechnologie Such-Tags: #Grusel#Horrorfilme 2022#Kino#Film für den AbendNicht verpassen:

Gute Filme für Horror- und Sci-Fi-Fans
(nicht) ehrlich zu Technologie*4. April
Neue Horrorfilme zum Anschauen
(nicht) ehrlich zu Technologie*21. März

Abonnieren Sie meinen Kanal - diese Art von Sachen kommt jede Woche heraus: Rezensionen von Filmen, Spielen und vielem mehr ✌ Ich hoffe wirklich, dass Ihnen dieses Material gefallen hat. Alles Gute! P.S. Ich werde oft als „Autor“ bezeichnet | mein Name ist Wladimir. Lernen wir uns kennen!

  • Aktie:
Instagram story viewer