Wie eine Mauer isolieren

Brick - ein starkes und dauerhaftes Material, es besitzt ein ausgezeichneter Indikator für Stärke, aber schlechter als anderen Baustoffen im Hinblick auf die Wärmedämmung.

Wie eine Mauer isolieren

Um eine Temperatur im Raum etwa -30 Grad zu schaffen, sollte die Wand eine Dicke von nicht weniger als drei Meter, die natürlich aus wirtschaftlichen Gründen ist es einfach unmöglich ist. Aus diesem Grund sollte die Wand warm. Es ist möglich, interne oder externe Isolierung durchzuführen.

Durch die Isolierung von Wänden, kann es gut spart auf Kosten beim Erwärmen Häusern sein. Durch konstante Umgebungstemperaturänderungswände verformt werden kann, so dass es notwendig ist, vorbeugende Reparaturen durchzuführen. Erhöhen Sie Schallschutz, verlängern die Lebensdauer von Tragstrukturen.

Welche Arten der Dämmung sind?

Es gibt drei Arten der Dämmung: Außen-, Innen- und Wärmedämmung mit Polystyrol Gips. Die optimalste ist die Außendämmung. Diese Art erlaubt es nicht, die Wände von Nebeln, auch bei plötzlichen Temperaturschwankungen.

Was Material für die Isolierung verwenden?

Ausgezeichnetes Material für die Wärmedämmung von einer Mauer ist eine Mineralwolle. Es ist aus der industriellen Abfälle in der Bearbeitung von Metallen und Silicatmineralien hergestellt. In dieser Wolle ist ein umweltfreundliches Material, das ausgezeichnete Wärmedämmeigenschaften aufweist.

Ein weiteres gutes Isoliermaterial ist Steinwolle - laynrok. Dieses Material macht es möglich, etwa 50% der Energie zu sparen auf das Heizen der Wohnung aufgewendet wird. Wenn die Steinwolle mit spezieller Mineralwolle, die mittels Stahlarmierung oder Bänder befestigt ist.

In den letzten Jahren gewann die Popularität Polystyrol. Dieses Material ist ideal für die Wärmedämmung nicht nur Wände, sondern auch die Keller und Keller.

Polystyrol ist keine Angst vor Wasser, aber es hat eine Heizung gibt einen entscheidenden Nachteil ist - die hohen Kosten.

Wie die Heizung auf der Oberfläche des Ziegels zu montieren?

Für eine ordnungsgemäße Installation von mineralischen oder penopolisterolovyh Platten benötigen eine einzige Abfolge von Aktionen zu beachten: Verwendung von spezielle Klebepflaster auf der Wandisolierung eingefügt wird, dann eine weitere Schicht aus der Mischung, wird es eine schützende auszuführen Funktion. Als nächstes installiert Glasfaser zur Verstärkung. Nun kann die gesamte Oberfläche zu grundieren und letzte Schicht aufgebracht. Es führt nicht nur eine dekorative Funktion, als auch die Oberfläche der negativen Umweltauswirkungen des Systems schützt. Wenn Sie sparen wollen, dann können Sie die endgültige Endbeschichtung nicht gelten, und behandeln alle das Weißzement und Wandfarbe in der gewünschten Farbe.

Wie in dem Raum zu erwärmen?

Isolierarbeiten das Zimmer von innen ist nur nach einer kompetenten Außenisolierung. Zunächst müssen wir die Abdichtung ebnen. Dann die Isolierung installieren. Auf einen Heizer und eine Dampfsperre im Endstadium Befestigen Trockenbau installieren.

Abonnieren Sie unseren Kanal, Ort Wie, wenn Sie die Artikel und schreiben Kommentare gefällt! Teilen Sie mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken! Tschüss!

  • Aktie: