Wie der Türrahmen und die Tür Sitz montieren

Das Haus kann gebaut in Betracht gezogen werden, wenn es nicht einfach erhöht, und wenn Öffnungen gefüllt: Fenster - Türen und Fenster - Türen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie sie ihre eigenen Türen anzuziehen. Wie der Türrahmen und stellen Sie die Tür montieren.

Haustür zur gleichen Zeit durchführen mindestens zwei Funktionen. Sie schützen zuverlässig den Eingang zum Haus und dekorieren.
Zur Durchführung sollten beide Funktionen Tür gut an den Ort angepasst werden, das heißt, sie dürfen keine Risse oder Fehlstellen aufweisen.
Arbeiten zur Installation von Türen kann der Besitzer des Hauses gemacht und werden.

Türrahmen
Türanlage beginnt mit der Installation des Türrahmens. Reduziert werden gesammelt bereits die Box, aber oft sind sie in zerlegtem Form verkauft.

Wenn die Tür steht in der Sammlung: die Box zusammengebaut wird, angepasst an Orten von Scharnieren und die Tür ist schon gespannt, es bleibt die Tür aus den Angeln zu entfernen und die Box-Set. Dann hängen an Scharnieren die Tür zurück.


Wenn die Box zusammengebaut ist, wird es zu bauen müssen. Sie müssen nur das entsprechende Werkzeug und den freien flachen Raum.

Um die erforderlichen langen Nägeln (90 mm) oder Schrauben zu montieren. Die Box besteht aus den Brettern. Um während die Balken nicht geknackt werden, ihre Befestigungspunkte in einem vorgebohrtes Bohrer mit einem Durchmesser kleiner als die der Befestigungsteile (Nägel). Wenn sie mit Schrauben befestigt ist, Befestigungsstellen weiter mit PVA Kleber behandelt.

Wenn die Box Zusammenbau ist zu beachten, dass zwischen dem Rahmen und dem Türblatt muss einen Abstand von 4 mm eingehalten werden.

Türscharniere
Türscharniere sind in einem Abstand von zweihundert Millimeter von der oberen und der unteren Kante des Türblatts angebracht ist. Diese Arbeiten werden durchgeführt, sorgfältig und ohne Eile. Von der Installation von Schleifen sind abhängig von der Funktionalität der Tür.

Nach der Installation Standort markiert Schleifen sollen geschnitten, um ihre Nester sein.
In der Regel genügt es, zwei Schleifen. Aber für die massiven Türen haben eine Menge Schleifen zu tun: bis zu drei und manchmal bis zu vier Stück.

Was ist der Abstandhalter
Wenn die Tür einbauen Montageschaum verwendet. Es erfüllte die Lücke zwischen einer Öffnung und einem Türrahmen. Schaum hat sich erweitert Eigenschaft. Aus diesem Grund können die Bretter der Box bewegen. Um dies zu vermeiden, verstärkt die Box weiter die Wände mit Ankerschrauben. Wenn die Box nicht an der Tür, die zum Zeitpunkt der Installation, installieren Sie den Abstandhalter. Wenn die Arbeit fertig ist der Abstandshalter entfernt.

Wie die Bretter trimmen
Es kommt vor, dass die Box nicht in der Breite der Tür enthalten ist. Dann sollte es ein wenig trimmen. Die Frage ist: welche der Platten sollte dünner gemacht werden. Insgesamt können die beiden Platten entfernt werden, nicht mehr als 15 mm.
Wenn sowohl die Bar ausreichende Dicke aufweisen, ist es möglich, beide zu reduzieren. Doch vergessen Sie nicht, dass die Hauptlast fällt auf einen von ihnen, die an der Tür angebracht ist. Da das zweite Holz ist weniger Stress erleben, desto besser ist es zu dünn ist. Von diesem Entwurf nicht leidet.

  • Aktie: