Als Selbstmontage Dach aus Holzschindeln?

Das natürlichste und umweltfreundliche Dachmaterial ist Holzschindeln. Deshalb ist in den Prozess der das Dach des Hauses dieses Materials Montage, es notwendig ist, um ihn kümmern zu nehmen. Anzahl der Nägel dürfen nicht den zulässigen überschreiten, sonst ist es geknackt.

Eine besondere Aufmerksamkeit, wenn ein Dach gehalten Montage ist auf die Behandlung von Holz bezahlt spezielle antiseptische Imprägnierung, die das Holz vor Feuer zu schützen und atmosphärisch Exposition.

Pflicht Schritte

Um das Dach schön und zuverlässig sich herausstellte, ist es erforderlich, die folgende Reihenfolge von Arbeiten zu halten, unter denen ein Holzdach Installation ausgeführt:

Die Installation über die Haupt Sparren solide Kiste aus den Brettern.

Danach auf sie in zwei Schichten müssen die Abdichtung setzen.

Über die Abdichtung Kiste senkrecht zu den Sparren parallel, aber es ist kontrobreshetka genannt.

Schicht oben auf sie ist die Querleiste, die Schritt Hälfte der Länge eines Holzschindeln sein sollte.

Wenn die vorbereitenden Arbeiten beginnen können, grundlegende Aufgaben zu erfüllen.

Methoden der Holzschindeln Verlegung

Zunächst die untere Reihe, ist es notwendig, ein paar Zentimeter unter dem Niveau des Gesimses zu lassen. Boards passen eng zusammen. Die zweite und alle nachfolgenden Zeilen, müssen Sie ein Schachbrettmuster legen. Plattenmitte sollte im Schnittpunkt von zwei der unteren Reihe von Platten, sowie die Überlappung befinden sollte bei der Hälfte seiner Länge sein.

An der Spitze der Dachfirst gestapelten Brettern. Der Spalt, der zwischen ihnen verbleibt, die spezielle Dachfläche geschlossen ist, die so genannte Paneelleiste.

Im Hinblick auf die End-Boards, dann sollten sie in einer solchen Art und Weise befestigt werden, dass sie nicht über die Dachebene. Die Lücken zwischen dem Ende und gewöhnlichen Brettern, auch durch flache Streifen geschlossen.

Technologie

Das Wichtigste ist es, das Holz für das Dach vorzubereiten. Um dies zu tun, alle Bretter sind antiseptisch verarbeitet, die sie vor Feuer schützt. Nach dem Trocknen werden sie mit Wasser abweisendem Karneval Farbe bedeckt sich vor dem Wetter zu schützen.

Die Befestigung an der Ummantelung erfolgt nach dem folgenden Schema, einen Nagel für die obere mittlere Befestigung, und zwei auf den unteren Kanten. Somit wird die Platte gegen Verformung und Lösen geschützt. Die obere Befestigungsplatte mit der Standarddicke ist für Dachnagel 70 mm zur Verwendung ausreichend. Aber im Grunde ist es notwendig, die 100 mm Nägel zu verwenden, da sie durch zwei Platten passieren müssen.

Wenn in zwei Reihen Verlegung, müssen Sie zunächst komplett gefliest und zuerst sichern, und dann auf der Oberseite des zweiten Stapels versetzt.

Abonnieren Sie unseren Kanal, Ort Wie, wenn Sie die Artikel und schreiben Kommentare gefällt! Teilen Sie mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken! Tschüss!

  • Aktie: