Wie eine Schaukel mit seinen eigenen Händen zu machen, ist es nicht schwer,

Oh, schwingen, schwingen! Wie gut und angenehme Erinnerungen sie uns verlassen. Ausgehend von einem frühen Alter und seinem ganzen Leben lang, eine Schaukel für die Menschen gewesen und wird vielleicht die überraschendste, angenehm und-Relax-Spaß und Unterhaltung.

Nun, so was ist das Problem? Was können Sie sich nicht leisten, eine Schaukel zu kaufen? Obwohl, nein! Es ist besser, eine Schaukel an seinen Armen zu machen. Dann werden sie noch mehr Spaß und Stolz auf ihre Arbeit erscheint sein. Und wir können Ihnen dabei helfen. In diesem Artikel werden wir reden über, wie man eine Schaukel mit seinen eigenen Händen machen.

Fangen wir also an.
Die einfachste bei der Herstellung von Swing, ist natürlich - eine hölzerne Schaukel. Das heißt, die Herstellung einer Holzschaukel und wir werden in diesem Artikel decken.

Für die Herstellung eines Holzschaukel, wir brauchen:
Zur Herstellung des Kipplagerbock selbst. Prop swing besteht aus: Unterrahmen, vertikalen Streben und die horizontalen Querstreben.


Der untere Rahmen dient Widerstand zu schwingen, muss es von einer Bar 100x100 mm hergestellt werden. Die optimale Länge für den Rahmen betrachtet wird, ist die Länge des Außenbordbank + 600 mm., Eine Breite von 1,5 m zu tun, ist die optimale Größe für die Stabilität bei der Konstruktion zu schaukeln.

Setzen Sie den Rahmen der vier Strahlen, so dass sie in einem halben Baum verbinden und die selbstbohrenden Schrauben zu stärken. Alles ist bereit zum Rahmen. Um es vor Fäulnis zu schützen, sollten Sie es spetsrastvorami zu behandeln.

Jetzt sind wir die Ständer machen. Das Design wird ein Dreieck, eine untere Seite sein, die an der Seite des unteren Rahmens sind. Das heißt, die Verankerungsteile mittels Metallschrauben und die Kanten der unteren Rahmenseiten zwei vertikale Balken (100x100 mm). Converge miteinander an der Spitze. Bei der Konvergenz der Platten an der Spitze, usovat sie ist notwendig, damit die Größe des oberen Punktes wurde 100x100 mm. Die Höhe des Ständers ist etwas höher als die menschliche Höhe (180cm.) Und eine Breite, die die Breite des unteren Rahmens gleich (1,5 m.).

der befestigte Stab (bar 100x100 mm). Um obere Punkte des Pfostens für die Befestigung mit Schrauben und Metallecken Ferner.

Bei der Herstellung von Bänken - Sitze, Be smart. Es ist am besten, eine Bank zu machen, mit Rückenlehne und Armlehnen, für eine Person (60 cm.), Zwei Personen (140 cm.). Machen Sie einen ersten Rahmen selbst, und dann obsheyte oder Sperrholz oder Rack.

Wie für den Aufhängungsmechanismus, ist es am besten, eine Kette mit großen Links zu verwenden (es sicherer und zuverlässiger als das gleiche Kabel ist). Sichern, es zu dem Querträger mittels spezieller Halterungen mit Ösen an den Enden oder mit den Aufhängehaken. Für eine stabilere Platzierung von Bänken - Sitze in der Schwebe ist die Kette auf es an allen vier Ecken angebracht.

Am Ende der Montage Ihrer Schaukel, vergessen Sie nicht, sie mit Farbe oder Lack zu malen, wird es seine Haltbarkeit behalten und es einen gewissen Charme.

Wir hoffen, dass dieser Artikel hat Ihnen geholfen, in der Antwort auf die Frage zu finden, wie eine Schaukel zu machen, und jetzt Ihren Urlaub Aufenthalt zu einem unvergesslichen und wohlfühlen!Abonnieren Sie unseren Kanal, Ort Wie, wenn Sie die Artikel und schreiben Kommentare gefällt! Teilen Sie mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken! Tschüss!

  • Aktie: