Der Mann betrogen, und er baute mit seinen eigenen Händen in die Garage des Ruheraum. Fotos Vorher / Nachher.

dieVielen Dank für diese und dochityvaniya, um die Huskies setzen und unseren Kanal abonnieren! Wir werden Ihnen sehr dankbar!

Der Mann entschied, dass die Garage nicht nur ein Ort für die Lagerung und Reparatur Ihres Autos, sondern auch ein Ort, wo man sich entspannen und entschieden, dass ein dringender Bedarf einen solchen Ort zu organisieren.

Aber auch hier war das Problem, dass die Garage war sehr klein (im Bild von einem weißen Stein), aber Kameraden aufgefordert Ausgabe erhöhte sich leicht um die Größe der Garage.

Dieser Vorschlag ist in der anderen Person sehr interessiert und er sofort an der Arbeit auf ihrem eigenen Set.

Der erste, was Spielplatz und gefüllt mit Betonplatte wurde für die Garage vorbereitet, als Grundlage für ein künftiges Projekt.

Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2
Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2

Ferner ist aus dem gleichen weißen Ziegel auf dem Dach verlegt Verlängerung und operativ Strahl angehäuft und das liegt ein Bedachungsmaterial.

Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2
Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2

nahm dann die Erwärmung des Innenraums auf, die Wände und die Decke im Besonderen. Die Dicke eines Ziegelbodens ist sehr klein und die Garage nur vymerz Winter, so dass die Wände zu Auslegematte Isolierung 100 mm dick begannen.

Das Intervall zwischen den Balken in der Decke verlegte eine Schaumdicke.

Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2
Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2

Nach dem oberen geebnet zusätzlichem Dampf und Wärmeisolierung, die ferner alle Lücken geschlossen und einen dichten Kokon bilden.

Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2
Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2

Am Anfang aller dieser Torte gelegt Sperrholz, die auch als Heizung sein, und die Textur des Holzes ist recht schön, so wird es die Rolle der Veredelung spielen.

Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2
Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2

Für zusätzliche Dekoration hing einen sehr alten Teppich an der Wand, neben dem Sie das Sofa installiert.

Die Möbel für die Garage wollte niemand Geld ausgeben, so die alten Möbel mit Verwandten nehmen und brachte es dort wird das Sofa auf jeden Fall schon erlebt, aber es immer noch in der Garage stellen.

Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2
Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2

Tabelle die eigenen Hände angehäuft, und das einzige, was auf das einen kleinen Fernseher zu verbringen, und ohne sie, im Erholungsgebiet?

Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2
Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2

Um zum Hauptteil der Garage zu verbinden, musste ich durch die Tür brechen, aber es war nicht schwer, so dass nun der Hauptteil der Garage, können Sie einfach gehen, um Erholungsgebiet.

Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2
Quelle: https://vk.com/photo-170929488_457242143?api_access_key=41cd60a7c3bf3c3eb2

Was würde sich ändern?

Vielleicht haben Sie auch in unserem beliebtestenen Artikel interessiert sein:

1.Ein Mann mit seinen Händen drehte eine einfache Toilette in der super trendy. Fotos Vorher / Nachher.

2.Die Frau stellte ein Team und machen das Bad und WC ihrer Träume. Fotos Vorher / Nachher.

3.Von „getötet“ Kitchen 5 m Schikane gemacht. Fotos Vorher / Nachher

Senden Sie uns die Geschichte Ihrer Reparatur auf Mail[email protected]wenn Sie möchten, dass Ihre Ergebnisse teilen
  • Aktie: