Der Mann hinter den 25 t RR 2 Monaten Arbeit verwandelte sich in ein Loggia Büro. Fotos Vorher / Nachher.

dieVielen Dank für diese und dochityvaniya, um die Huskies setzen und unseren Kanal abonnieren! Wir werden Ihnen sehr dankbar!

Vor Beginn der Arbeiten war eine Loggia sehr kalt, die Verglasung vom Erbauer wurde darauf installiert, die an sich von sehr schlechter Qualität ist und ohne Hitzeschutz.

Im Großen und Ganzen wurde das Design sehr schlecht gemacht, viele Risse und dünne Wände. So ist die Idee von einem gemütlichen Büro Mann ausgebrütet eine lange und mental auf die große Baustelle vorbereitet.

Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890
Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890

Das Sammeln von seiner Kraft des Mann begann seine Loggia zu reparieren, die erste und grundlegendste Aktion war Isolierung des Raumes zu machen.

Verglasung des Menschen selbst wird auch ändern, aber ein bisschen später, bis die Angelegenheit außerhalb war die Wände. Unter dem Fenster geschrieben zusätzliche Reihe von Schaumstoffblock für Trennwände, die Dicke der Wände zu erhöhen.

Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890
Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890

Durch die Erhöhung der Dicke der Wand auf der einen Seite, es wurde von vielen freien Speicherplatz auf dem anderen gegessen, und in die Ecke, um fit alles geschafft erforderlich, um den Raum zu gewinnen.

Gründlich überprüft alle der Mann Mauerwerk und Säge an der Tragstruktur aus nahezu 15 Zentimeter leeren Raum, und unter Berücksichtigung, dass die Isolierung und so tut, sind diese Zentimeter weg für Effizienz Raum.

Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890
Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890

Nach dem Ende der schmutzigen Arbeit für den Kauf mit Doppelverglasung, ersetzt worden war es etwa 25 Tausend Rubel ausgegeben, als er mit ihm boo gekauft.

Nach der Installation von Windows die Wanddämmung aufnahm, umhüllte ihren Trockenbau und spezielle feuchtigkeits und hitzebeständige Materialien.

Isolierung des Bodens, bezahlt auch viel Aufmerksamkeit, denn wenn man nicht alles tun, um solide einfrieren für Erhitzen der Zimmer war der Mann Fußbodenheizung nutzen möchten, so den Wärmeverlust zu beseitigen, war es notwendig, erforderlich.

Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890
Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890

Als nächstes begann Ende. An den Wänden einfachen Tapete pokleit, tat stellen Sie die Fensterbank, auf dem Boden Aminat hellbraune Farbe gelegt, den Sockel.

Im Allgemeinen ist der Standardsatz für eine solche Reparatur, ohne Schnickschnack, aber sanft.

Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890
Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890

Nun, in die endgültige ich es geschafft, den Computer einzurichten, nur um die Ecke, wo der Teil der Ziegel Furnier gereinigt.

So war es sehr warm und einladend Ecke, das in der Zukunft der Arbeit verwendet werden.

Um es zusammenzufassen, dann die ganze Arbeit des Mannes, etwa 2 Monate damit verbracht, zugleich auch er arbeitete, so dass es kein schlechtes Ergebnis für eine solche groß angelegte Renovierung ist.

Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890
Quelle: https://vk.com/dacha_vk? z = photo 132473637_457275381% 2Fwall-132473637_104890

Was würde sich ändern?

Vielleicht haben Sie auch in unserem beliebtestenen Artikel interessiert sein:

1.Ein Mann mit seinen Händen drehte eine einfache Toilette in der super trendy. Fotos Vorher / Nachher.

2.Die Frau stellte ein Team und machen das Bad und WC ihrer Träume. Fotos Vorher / Nachher.

3.Von „getötet“ Kitchen 5 m Schikane gemacht. Fotos Vorher / Nachher

Senden Sie uns die Geschichte Ihrer Reparatur auf Mail[email protected]wenn Sie möchten, dass Ihre Ergebnisse teilen
  • Aktie: