Vorteile Fliesen aus böhmischem Glas

Keramische Fliesen und Platten aus böhmischem Glas - das ist das Original-Produkt auf dem russischen Markt. Er spielte in der Tschechischen Republik, in der Region Böhmen.

Das wichtigste Unterscheidungsmerkmal - es ist ein großer Entwurf. Dieser Entwurf basiert auf einer einzigartigen Methode der Produktionstechnik. Die Tatsache, dass die Fliesen spielt perfekt mit Licht. Es schafft eine große optische Wirkung. Aufgrund der Innenraumstruktur der Fliese, die Lichtstrahlen hindurchgehenden, an der Oberfläche und schaffen eine Bewegungseffekt und Umfang gebrochen. In dieser Fliese hat eine ziemlich große Auswahl an Farben und Formate.

Es gibt eine Boden- und Wandfliesen. In Wohn-Interieur Fliesen sind in der Regel für Bäder, Küchen, Hallen für. Ihr Anwendungsbereich unterscheidet sich nicht von der Anwendung von Keramikfliesen. Fliesen aus dem tschechischen Glas sind am besten auf Latex-Klebstoff oder akrilosoderzhaschy zu stapeln, die elastisch ist. Sie schnitt gewöhnliche Glasschneider, und es ist möglich, Löcher mit Spezialbohrern zu bohren. Fliesen aus böhmischem Glas haben null Wasseraufnahme, was besonders wichtig ist, wenn es in der Ebene der Pool platziert ist.

Darüber hinaus hat es nicht verblassen und nicht trüb im Laufe der Zeit. Dies ist einer der wichtigsten Vorteile. Die Pflege dieser Fliese ist viel einfacher als Keramik. Immerhin absetzt es nicht auf dem Schlamm, und nicht geschieden Pilze bekommen. Und es ist viel bequemer für Ausbeutung. Diese Fliese hart genug, vor allem, wenn die ganze Konstruktion an einer Wand oder auf dem Boden montiert. Steinigung wie möglich und glatte Oberflächen sowie konvexe Bögen, aber es muss die Fliese kleinen Format verwenden.

Designer lieben dieses Zeug für unbegrenzte Fähigkeit, das Spiel mit dem Raum ein Volumen im Raum mit Licht, um Arbeit zu schaffen.

  • Aktie: