Wie man einen Kamin mit seinen Händen bauen

Der Aufbau eines Kamin mit den Händen. Eines der beliebtesten Optionen für den Bau von Kaminen - gemauerten Kamin, die für Heim Interieur, sowie eine günstige Ferienwohnung geeignet ist.

Anforderungen für alle Kamine sind die gleichen: er sollte nicht rauchen, sollte ein gutes Aufwärmen und haben ein ästhetisches Erscheinungsbild sein.

Lassen Sie uns zunächst definieren, was die Grundlage für einen Kamin sein wird - das Fundament oder Betonsockel. Daran schließt sich die Dimensionen des Kamins zu bestimmen. Wenn der Raum Fläche von ca. 20 qm. m. mit einer Deckenhöhe von 3 bis 5 m, die Öffnung für den Ofen nicht mehr als 0, 4 sq. M. Proportions firebox Höhe und Breite werden 2: 3. Seine Tiefe wird das gleiche Verhältnis haben, das heißt Größe wird von 25 bis 35 cm reichen. Wenn die Tiefe nicht groß genug ist - das alles geht der Rauch in den Raum, aber wenn übertrieben mit der Größe - große Wärmeverluste auftreten. Kaminhöhe ca. 4-5 m. Flue Loch 0 sein, 04 sq. m., das heißt 14x14 cm.

Feuer, so viel wie möglich Wärme zu halten, angeordnet ist die Innenwände in einem Winkel: Seiten implementierende nach außen, und die Rückwand nach vorne geneigt. Um zu vermeiden, Funken und Ruß in den Raum, ist es notwendig, den Vorsprung zu arrangieren.

Wenn in dem Raum die Position des Kamins wählt, ist es besser, den Vorzug die Winkelstellung zu geben oder die Stirnwand.

Brick ist notwendig, eine refraktär zu verwenden - Schamott möglich. Es muss nicht unbedingt sein Werk - und geeignet frühere Nutzung (nur erforderlich, aus der gereinigten Lösung und mit einer glatten Oberfläche). Ebenfalls benötigt Sand, Ton, Zement, und das Ventil Bewehrungsstäbe (ca. 20 Stück der Länge 0, 7 m.).

Das Fundament und die erste Ziegelreihe getrennt Schicht Abdichtung von Dachpappe oder Dachmaterial. Vor der Verlegung, ist aus Ziegeln in Wasser getränkt, dass es nicht anschließend Wasser aus der Lösung genommen wird - es Gebrechlichkeit Mauerwerk führen wird.

Boden Reihe wird am häufigsten in 3 Reihen durchgeführt: erste Reihe wird auf dem Rand angeordnet ist, die anderen beiden flach. Die Außenwände sollten eine Kelle, und den inneren Arm tragen. Dabei wird die Wände des Entfernens sollte immer den folgenden Abmessungen: Prüfen der Winkel ein Quadrats, diagonal - ein Sondergewinde, horizontale Oberfläche - Ebene, vertikal - eine Lotlinie. Alle nicht-glatte Oberflächen arbeiten Überlappung (d.h. nicht mehr als 6 cm).

Zur Überbrückung von Geräten für die temporären Sicherungssatz wiegte dann Ausbreitung Ziegel. Bei der Ableitung wird das Rohr einen besseren Zement-Sand-Mörtel zu verwenden. Vergessen Sie nicht, am Auslaufrohr muss aus dem regen geschützt werden. Da es erforderlich ist, um Brandschutzvorschriften einzuhalten.

Der Boden rund um den Kamin mit Teppich oder Blech oder Plattenbreite von 0, 5 m. Wenn der Kamin mit Ziegeln ausgekleidet ist, werden die Gelenke überschreiben, und die Ziegel können, ohne verletzen Gelenke in der gewünschten Farbe lackiert werden. Sie können Kamin mit feuerfesten Fliesen oblitsevat und Nähte einen speziellen Mörtel stauen.

Danke für das Betrachten dieses Beitrags! Vor kurzem begann ich verwendet werden, statt „Danke“, „Danke.“ Irgendwie am Anfang war es schwierig, aber ich bin schon verwendet :) abonnieren Sie den Kanal, Ort Wie, wenn Sie wie die Artikel und Kommentare schreiben! Teilen Sie mit Ihren Freunden in den sozialen. Netzwerke! Tschüss!

  • Aktie: