Wie mit der Luftfeuchtigkeit im Raum beschäftigen

Feuchtigkeit und Nässe, durch die Anwesenheit von einem unangenehmen Geruch von Schimmel begleitet und Entwicklung von Pilzen, Gifte Leben Mieter in der Höhe von Hochhäusern befinden, sowie Personen, die Wohngegend angesiedelt, die nahe an Erde.

Mold, wächst schnell in günstigen Bedingungen für die es nach und nach Besitz von den neuen Gebieten nimmt, für die natürlichen Materialien passen perfekt. Der Hauptnachteil der Situation ist, dass die Inhalation einer Person negativ auf den Körpern von Bakterien in der Form Zucht beeinflussen fördern Krankheit.

Die Menschen, gibt es eine Reihe von Tipps über die Frage des Kampfes gegen Feuchtigkeit. Eine davon ist, Salz Anwendungsplatine, angesichts der Fähigkeit, Feuchtigkeit und Mineral Normalisieren seine Anwesenheit in der Umgebung zu absorbieren. Laut Volk Rezept zur Bekämpfung von Feuchtigkeit braucht nur das Salz in verschiedenen Ecken des Raumes zu platzieren. In der Praxis ist dieses Verfahren jedoch nicht immer anwendbar, und die Bedingungen der Feuchtigkeit Bekämpfung sind recht groß.

Für diejenigen zu versuchen wollen, die Auswirkungen von Feuchtigkeit zu kämpfen, nicht die Hauptursache, die heutigen Markt alle Arten von Produkten zu beseitigen unangenehme Gerüche, bietet ein breites Spektrum. Zum Beispiel Deltamin zu solchen Formulierungen bezieht, verhindert das Wachstum von Bakterien und Infektionen. Einfach zu bedienen und mit Wasser verdünnt, besprüht deltamin oder einfach alle Möbel in dem Raum angewandt, sowie Wände und Fußböden. Trotz der antibakteriellen Funktion und die Fähigkeit, mit dem Geruch von Feuchtigkeit zu beschäftigen, die langfristigen Auswirkungen Deltamina nicht warten. Vorübergehende Entfernung der Feuchtigkeit und der Geruch wird etwa einen Monat dauern, und dann wieder nach Wegen zu suchen, zu kämpfen haben. Daher ist es notwendig, geduldig zu sein und sorgfältig die Quelle und Ursache dieser unangenehmen Momente zu suchen.

Ode der Ursachen der Feuchtigkeit können sein:

Aufgliederung in der Lüftungsanlage in den Grubengebäude,

Das Strömungsrohr im Keller,

Mangel an Isolierung von Rohren Räumlichkeiten Ausrüstung,

Die Notwendigkeit für Reparaturarbeiten an den Wandfugen,

Undichte Rohre und Lüftungs Probleme in den oberen Etagen. Dieses Phänomen kann auch mit Küche Umbau Nachbarn oben in Verbindung gebracht werden.

Eine Organisation, die Bereitstellung von Wohnungs- und Kommunalwirtschaft gewidmet, nach Erhalt einer Beschwerde sollte über mögliche Ursachen der Feuchtigkeit im Raum gründlich die überprüfen. Bevor jedoch zur Prüfung der Anwendung machen die Möglichkeit der Selbstidentifizierung der Ursachen der so überbelichtet Feuchtigkeit und unangenehmen Quelle des menschlichen Geruchssinn Geruch. Dazu müssen nur sorgfältig die Wände, Böden, Decken im Zimmer inspizieren. In Gegenwart von Wasserinfiltration unten, selbst kann unter Verwendung des bestehenden Ursache vodnoschelochnogo Natrium- und Kaliumsilicat, gemeinsam bekannt als „Wasserglas“ beseitigt werden.

Erworbene für eine kleine Gebühr von 30-90 Dollar pro Kilogramm „flüssiges Glas“ des Herstellers „Admiral“ oder „Kleytuk“ können spezielle Nassräume Abdichtung sorgen. In den eigenen vier Wänden oder im ersten Stock des Gebäudes, die Mieter von unten um die Feuchtigkeit zu bekämpfen, ist es notwendig, auch Gießlösung Zement - die Außenwand, und eine beliebige Quelle von Wasser auszuschließen, zum Beispiel - Regenwasser Rohr.

Wenn Feuchtigkeit aufgrund der schlechten Isolierung von Rohren kommt, wird dies das Problem mit Hilfe von Glas zu lösen, die dadurch gekennzeichnet ist, dass es fähig ist, eine noch Luft zu halten. Diese Art von wärmeisolierenden Material ist leicht zum Kauf angeboten und ist sehr beliebt. Wenn möglich, dass kaum das alte Rohr etwas zu sparen, können Sie mit einem Rohr aus Polyurethan-Schaum-Upgrade, das für die Wärmedämmung von Rohrleitungen verwendet wird.

Wenn die Wände der Struktur alle Arten von Rissen geschnitten werden, Nähte oder schlecht behandelt Wände, wird dieses Problem in den Griff schwieriger. Aber nicht verzweifeln, sondern plan Arbeiten an der Außenisolierung der Wände zu bauen. Darüber hinaus kann durch Wärmedämmung Arbeiten zu tun, können wir zwei Fliegen mit einer töten und dem gleichen Schuss auf der Stelle und Kampf Feuchtigkeit und Kälte.

Ein weiteres Verfahren zur Bekämpfung von Feuchtigkeit, wobei die Feuchtigkeitsquelle ausgehend von der Erde ist, ist die besondere Lösung zu verwenden Abdichtungseigenschaften. Auch geeignet wasserabweisenden Farbe und Bitumenemulsion. Außerdem Bitumenlösung, kann sie auch für eine noch größere Wirkung von Wärme und Abdichtung mit einem bestimmten verstärkenden Füllstoff verwendet werden.

Zur Behandlung von Außenwänden, um mit Feuchtigkeit zu umgehen und ihre Folgen müssen ihre wasserabweisend behandelt verdoppeln. Es ist nicht notwendig, viel dickere Schicht an der Verbindungsstelle Nähte anzuwenden, sollte es nicht mehr als 50 mm nicht überschreiten. Es ist wichtig, auch für die gesamte Länge der Wand mit dem unteren Teil an die Kreuzung bis zu trainieren, als ob eine Substanz auf einem Schwamm entfernt schieben. Nach dem Trocknen der Schichten ist es wieder notwendig, die Nähte der Wand zu handhaben - wasserabweisender Farbe.

Mit dieser Quelle der Feuchtigkeit als Mauerritzen auf einer Vielzahl von Gründen erscheinen von schlechter Qualität im Bereich Gebäudeplan, bis Putzarbeiten zu legen, ist es zunächst notwendig, um die Angelegenheit zu bestimmen, als auch, was ihre repariert. Es sollte zwischen den breiten und kleinen Mauerritzen unterscheiden. Zunächst mit solchen Substanzen wie beispielsweise Silikon abgedichtet. Nach der Reinigung durch Risse alle Arten von Schmutz oder Staub, müßten Sie beiden Stampf abweisenden Füllstoff repariert Riss, und 1, 5 cm an den Rand. Nach dem Trockenmittel ist, um Deckauftrag Epoxymaterial erforderlich.

Im Hinblick auf die Beseitigung von kleineren Rissen hier braucht ein wenig Geschick und die Fähigkeit zur Arbeit mit Beton. In Anwesenheit von Rissen an der Basis des Gebäudes, ist es notwendig, eine leichte Vertiefung in der äußeren Seitenwand mit vorhandenen Rissen zu machen, soll diese Aussparung nicht mehr als 30 cm. Die 5-7 cm von der Wand, müssen Sie die vertikalen Balken in 10x5 cm installieren. Diese Stäbe haben 3 cm höher sein als die Stelle der bestehenden Risse. angebracht weiter mit den vertikalen Schienen 12 Zentimeter Sperrholz und den Abstand zwischen der Sperr- und der Wand über hergestelltes Holz Befestigungen, gefüllt Betonmörtel aufgestützt. Holz Sicherung wird entfernt, nachdem der Beton vollständig trocken ist.

Wenn die Quelle der Feuchtigkeit und Feuchtigkeit im Haus oder eine Wohnung ein Leck in der Wand ist, ist es notwendig, die Lösung zu kaufen, bei Kontakt mit Wasser und einer kleinen Röhre verfestigt wird. Um zu beginnen, ist es wichtig, einen Gummischlauch zu schaffen. Damit dies an der Stelle des Lecks, eine kleine Vertiefung und wieder den Hörer in der Wand erfolgen. So dass das Wasser tropft in einem bestimmten Container. Hoch frühe Lösung bei Kontakt mit Wasser zu behandelnden Rohroberfläche umgibt. Als nächstes ist es wichtig, den Gummischlauch sorgfältig zu entfernen und den verbleibenden Raum schnell verstopfen Lösung schnell härtender, zur gleichen Zeit, das Leck Pressen - eine Eisenstange. Innerhalb von wenigen Minuten die Lösung erstarrt, dann wird es möglich sein, den Stab zu entfernen.

Vergessen Sie nicht, dass die Adresse, die Ursachen einer solchen Ärgernis, da Feuchtigkeit aus den Begleiterscheinungen, es ist sehr wichtig, wie auch in der Raumdesinfektion Arbeit zu tun, von Zeit zu Zeit, um die Problemstellen zu überprüfen in Struktur.

  • Aktie: