Wie eine kleine Eingangshalle machen

Es wird, dass nichts Übereinstimmung mit dem ersten Eindruck geglaubt. In der Regel ist es wahr. Und das erste, was die Leute kommen sieht in dieser Halle zu besuchen. Es ist hier, dass der erste Eindruck prägen über die Wohnung und seine Bewohner zu nehmen beginnt. Die Eingangshalle ist die Vorbereitung des Gastes zu dem, was er sah, außerhalb - in der Wohnung. Nun, wenn es groß genug ist, wird es ermöglicht es Ihnen, ihre Design-Fähigkeiten in voller Anzeige: wählen Sie Ihre Lieblingsfarben, bequeme Möbel und passende Accessoires. Aber diejenigen, die über eine Eingangshalle haben, ist ein Schrank Meter auf „a la Papa Carlo“, müssen alle Anstrengungen unternehmen, um es bequem zu machen.

Zunächst einmal darüber nachdenken, Beleuchtung. Helles Licht Spaß, erhebend. Ausgehen in der Straße, wir schließlich einen kritischen Blick in den Spiegel werfen, war alles in Ordnung, und es ist möglich, ein wichtiges Detail bei schlechten Lichtverhältnissen zu verpassen. Daher kann zusätzlich zu einer Deckenleuchte, ist es notwendig, eine Design-Stehlampe oder eine einfachere Art und Weise zu platzieren - über dem Spiegel normalen BHs hängen.

Schließen, Halle geschlossen Eingang ist wie Gürtel Quetschen auf der Hose: unbequem und will entfernen und entsorgen. Allerdings kann es aussehen recht groß, wenn man auf einfache Methoden zurückgreifen, die Änderung der Wahrnehmung des Raumes. Dies kann mit Hilfe eines Bodenbelages erfolgen. Wenn Sie auf dem Teppich im Flur auf dem Boden sind, legen Sie die Türmatte, ausgezeichnet in der Textur, mit einem kontrastierenden Muster oder zumindest einer anderen Farbe. Der Boden über die beste Matte mit dem Boden auf den Kontrast zu setzen. Wegen dieser kleinen Details wird Flur größer erscheinen.

Wenn direkt gegenüber der gemeinsamen Tür in Ihrer Wohnung leere Wand, soll es richtig formalisiert werden. Hängen Sie an ihrem Spiegel, und der Raum wird nicht so geschlossen zu sein scheinen. Sie können die Wandfarbe, Muster dekorieren oder eine Galerie von Bildern zu machen. Immer wieder schön, sich zu amüsieren, liebte eine Eins.

In der Halle hat es ein Ort sein, wo man verschiedene Sachen setzen könnte: Schlüssel, Handschuhe, Notebooks, kurz gesagt, dass die Dinge, die wir verwenden, um zu verlieren. Interessanter Design-Rack für die Lagerung von Regenschirmen oder modern (vielleicht sogar selbst gemachter) Schließfach Hausschuhe und andere Schuhe, wird die Alternative zum „Handschuh“ Tisch oder ein Regal für alle üblichen sein auf Wand. Zum Beispiel in einem kleinen Flur, werden zwei Menschen wie Heringe in einem Fass überquell fühle sich schon. Es versteht sich, dass etwa jede Möbel keine Rede sein kann. Daher dekorative Haken an der Wand platziert Oberbekleidung und Schuhhalter wird auch verwendet als eine Tabelle für kleine Gegenstände zu befestigen.

Wenn die Halle sofort sichtbar offen Betreten der Tür zur Küche, Schlafzimmer oder im Bad, Blick unwillkürlich zu ihrem hingezogen. Nicht konzentrieren sich auf die Gäste intime "Bereiche, experimentieren mit Farbe, Licht und alle Arten von Wanddekorationen. Eine Türöffnung Überprüfung im Schlafzimmer oder die Küche, ist es am besten, privat zu halten.

Nicht über das Farbschema vergessen. Es ist nicht notwendig, um Ihre kleine Diele in dunklen Farben zu registrieren, so dass sie noch weniger sein wird. Aber wenn Sie statt einem Flur Flur, wecken dringend Ihre Phantasie! Es ist nicht notwendig, die Halle in schwarzen und weißen Farben zu geben: gespiegelte Möbel, kompliziertem Steh Kleiderbügel und Boden, gesäumt mit riesigen schwarz-weißen Fliesen.

Mir gefiel die Artikel, abonnieren die wie auf den Kanal und setzen, halten die Autoren! Wir laden Sie auch unsere Website zu besuchenmakita-magazin.ruwo dieSie können eine große Anzahl von Elektrowerkzeugen, Zubehör und Accessoires finden!

  • Aktie: