Tipps, wie Wasserleitungen auf ihren eigenen aufzutauen

Wir haben lange von einem offenen Leitungswasser zu der Tatsache, dass fließenden Leben spend Feuchtigkeit gewöhnt worden. Wie unangenehm überrascht uns mit der Tatsache, wenn der Hahn geöffnet wird, hören wir nicht auch das Zischen der Luft entweicht. Im Winter bedeutet dies eine Sache - Wasser peremerz.

Schritt für Schritt-Anleitung

Zunächst einmal eine mögliche peremerzaniya Wasserversorgung zu vermeiden, ist es notwendig, ein paar einfachen Regeln, wenn das Gerät zu beachten:
• proleganiya aqueduct Tiefe muss größer sein als die Tiefe der Bodenvereisung;
• Eingangswasserleitung direkt in den Raum sollte gut isoliert sein;
• Wenn Wasser verwendet wird, nur im Sommer, dann ist der Winter notwendiges Wasser aus dem Rohr auf die Oberfläche zu entwässern. Dies kann durch die Ablassventile direkt in den Vertiefungen angeordnet sind.
Es gibt eine andere Methode, mit der es möglich ist, gegen einen plötzlichen Strom peremerzaniya zu schützen (z.B. Temperatur Ambient plötzlich unterhalb der kritischen gebrochenen Aquädukt Isolierung fallen gelassen, weil der Operationen im Winter und etc.). Es - Verlegung neben einer Wasserversorgung während der Bauphase samogreyuschegosya Kabel. Aber begraben Geld in dem Boden, ohne zu wissen, ob dieses Gerät in den nächsten 5-10 Jahren erforderlich ist, unpraktisch. Daher ist diese Methode nicht Verteilung gefunden.

Wenn trotz aller Bemühungen, doch gab es etwas ganz Besonderes, und das Wasser in den Rohren peremerzla, wie das Wasser auf die Norm zurück? Zur Lösung des Problems ist es notwendig, das Eis in den Rohren zu brechen, schalten Sie ihn in das Wasser und damit zur Wiederherstellung der Wasserversorgung Betrieb. Verschiedene Verfahren zur Reanimation.

Wenn das Wasser aus Metallrohr hergestellt, und die gefrorene Fläche nicht sehr groß ist, genug, um zu versuchen, zu einem Pipeline-Schweißer zu verbinden. Es muss so erfolgen, dass der gefrorene Abschnitt zwischen seinen beiden Enden gefangen wurde: die Masse - Elektrodenhalter. Der Strom, der durch das Metallrohr, wird seine Wand erwärmen und das Eis im Innern der.

In dem Fall, in dem es unmöglich ist, das Schweißen zu verbinden (Wasser wird unter der Erde, oder aus PVC-Rohre), ist es notwendig, das Problem der Übergabe an den Ort der Wärme Einfrieren und anschließende Entfernung von geschmolzener zu lösen Wasser.
Bei der Verwendung als Wärmequelle heißes Wasser. Es gefüttert das Einfrieren des flexiblen Schlauchs. Zu diesem Zweck ist es am besten, einen Schlauch aus Silikon passen - er „nicht dubeet“ aus der Kälte, Licht und nicht verformt nicht.

Ein Ende des Schlauchtypen in Wasser und zu fördern, um es in die Eisbildung. Der zweite sichere Behälter mit heißem Wasser. Heben Sie es, erstellen Sie einen Druck, bei dem das heiße Wasser den Gefrierpunkt erreichen. Das Eis schmilzt. Das gebildete Wasser wird in der ausgestreckten unter Rohrbehälter verschüttet.
Thawing braucht viel Zeit, aber praktisch ausfallsicher.

Abonnieren Sie unseren Kanal, Ort Wie, wenn Sie die Artikel und schreiben Kommentare gefällt! Teilen Sie mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken! Tschüss!

  • Aktie: