Wie man eine schöne und moderne Decke machen

Machen Sie eine schöne und moderne Decke kann jetzt jeder. Bestimmen Sie im Voraus? Wie wird die Decke und? bewaffnet mit den notwendigen Materialien, fahren Sie mit der Installation.

Sie benötigen

-profili;
-shurupy;
-shurupovert;
-drel;
-molotok;
-karandash;
-podvesy;
-shpaklevka;
-Schleifpapier;
-Farben;
-plafony.

Schritt für Schritt-Anleitung

Auf der ersten Ebene der Decke war flach, um den Umfang der horizontalen geraden Linie verlaufen.

Nun befestigen Sie die Schiene an der Wand. Wenn der Raum ein Fenster hat, dann drehen Sie weg von 20 cm - der Abstand wird für zukünftige Nischen unter dem Dach verwendet werden.

Nach einem Profil an der Wand befestigt, müssen Sie darin ein größeres Profil einzufügen. Sie sollten, so dass der Naht in der Mitte von Gipskartonplatten war verteilt werden.

Machen Sie einen Bleistiftstrich an der Decke, und befestigen Sie die Aufhängungen. drei von ihnen auf einem Kanal verwendet. Wenn die Fläche des Raumes sehr groß ist, erhöht sich die Anzahl der Befestigungselemente.

Dann gehen in die zweite Ebene Montage Skeletts. Der Abstand zwischen den Ebenen sollte etwa 13 cm betragen. beginnen, die zweite Ebene einen Rahmen des Fensters zu bauen, in der gewünschten Form entspricht.

Als nächstes geht die erste Gipskartondecke Ebene Vernähen. Versuchen Sie nicht, das Papier zu verderben, wenn Schrauben. Auch die senkrecht zu der ersten und zweiten Ebene, obsheyte Deckenrahmen.

Sobald diese Schritte abgeschlossen sind, abgeschnitten von Platten aus Trockenbau der erforderlichen Form für die zweite Ebene und es obsheyte.

Berechnen Sie die ungefähre Lage der Diffusoren an der Decke, ein Loch für sie. Es ist wichtig zu beachten, dass die Decke symmetrisch zueinander sein müssen.

Mit verdünnter Gipsaufschlämmung, geht erste Deckenhöhe zu Verspachteln. Bewerben Gips gleichmäßig dünne Schicht. Ein Tag nach dem Trocknen Kitt beginnt die Decke zu überschreiben.

Nach dem Verpressen des Umfangs der zweiten Ebene der Schulter machen, hinter dem alle Drähte und Decke verstecken. Zur Durchführung dieses Installationskanal bar auf die Kante der zweiten Deckenschicht und daran befestigen Gipskarton Schulterbreite von 5-6 cm.

Ferner zashpaklyuyte und die zweite Ebene der Decke gestaut.

Der Winkel zwischen Wand und Decke Kleber Baguettes. Um dies zu tun, mit einem Spachtel verdünnt Klebern auf einem Baguette setzen und es kleben.

Nach dem Trocknen, geht die Decke zu seiner Malerei.

Der letzte Schritt ist es, die Innenbeleuchtung in die zweite Ebene Nische zu installieren.

Es ist am besten mit dem Assistenten die Installation einer abgehängten Decke durchzuführen. Und die Gestaltung der Decke hängt nur von Ihrer Phantasie und Geschick

  • Aktie: