Ich lernte, wie das Rohr in der Wand gebohrt zu beheben, war ich sehr überrascht vom Ergebnis

In meiner Praxis nicht selten Situationen, wenn Menschen versuchen, etwas im Bad oder in der Küche zu hängen, bohrten ein Wasserrohr. Vielmehr unangenehme Situation, vor allem, wenn die Wohnung oder ein Haus ist frisch zubereitet Reparatur. Ich entferne in der Regel sorgfältig mehrere Fliesen, Beton Hammer Kraft nach unten und gehen Sie die Website zu reparieren. Aber der jüngste Fall von mir ermutigt eine Reparatur gebohrt Polypropylenrohre auf interessante Art und Weise zu überprüfen, die ein Minimum an Schaden erfordert.

Somit hat das Bohrrohr in der Wand :) ich nicht so für das Experiment auf einem kleinen Stück tat es, machte zwei Löcher und begann Tests, die es herauskam, Sie bald herausfinden wird!

Check wird auf zwei Arten sein, obwohl sie im Prinzip ähnlich sind, werden Haartrockner Gebäude verwenden und Schweißmaschine für Polypropylen. Für die Reparatur als die gleiche Notwendigkeit, zusätzliche Kunststoff, so schneide ich ein wenig Halbringe aus dem gleichen Material wie das Rohr.

Verfahren 1

Versuchen Sie zuerst die Bohrlochkonstruktion Haartrockner abzudichten, ich habe es auf 2 Heizposition, von denen eine 250 Grad ist, die für das Polypropylen völlig ausreichend ist. Also, nehmen Sie Pinzette ein polukolechko, schalten Sie den Trockner und erwärmen das Loch, dann ich es vorsichtig in das Loch legen und die gleichen Zange, Schmieren und versuchen, das Loch zu flicken.

Als Folge der Öffnung verschmiert auf, wie eng viele gedreht wird, zeige ich am Ende.

Methode 2

Jetzt versuche ich, den Lötkolben Rohr Polypropylen zu fixieren. Das Gerät erwärmt wird, nur ein Stück Polypropylen I, die in dem Loch und glättet beschriftet.

Lötkolben heraus ein wenig schwieriger, aber alles stellte sich heraus, wie. Ich gelötet Löcher, es bleibt nur noch auf prüfen, wie viel ist sicher.

Auf Dichtigkeit prüfen

Also, ich habe ein Rohr mit zwei Löchern, verschmolzen, um Verwirrung zu vermeiden, unterzeichnet, wo, was funktioniert hat. Ich habe dann auf dem Rohr mit Gewinde, wie es zu tun, ich schrieb hierUnd dann drehte sie in eine Straßenhahn und an den Endkappen an Ort und Stelle setzte noch einen Schwanz.

Nachdem das Wasser war das Ergebnis nicht lange auf sich warten, an die Stelle, die ich mit einem Lötkolben repariert haben, gefederten ein Leck, und das ist, wo er als Fön gearbeitet, alles trocken ist, der Systemdruck von 3,2 Atmosphären.

Aus dem Vorstehenden wird es den Schluss, dass, wenn Versuch gut im Prinzip kann das Loch repariert werden, vorausgesetzt, dass keine andere Optionen, und die zweite Wand Rohr nicht gebohrt werden. An dem Punkt, dass herauskam, fand ich ein wenig nicht, fusionierten Punkt, denke ich, wenn ich auf eine näher war und es wäre kein Leck gewesen. Das ist alles, ich hoffe, die Information ist nützlich für Sie!

  • Aktie: