4 Fehlgriffe, die bei der Montage Polypropylenröhrchen ermöglichen.

Hallo an alle! Wenn Sie sich entscheiden, die Verkabelung fließendes Wasser zu tun oder Heizung selbst, oder haben nicht einen sehr erfahrenen Sanitär verursacht, rate ich Ihnen den Artikel zu lesen und den Rat zur Kenntnis nehmen. Da diese Fehler treten oft genug, und dann die Folgen sind nicht sehr schön und zu teuer.

Fehler №1

Beginnen wir mit den am häufigsten auftretenden Probleme beginnen, wegen der ich oft nennen - es im Wasser oder inexistent ein schwacher Druck ist. Wenn die Verkabelung alt ist, und der Druck allmählich verschwinden, dann wird es von vielen Faktoren beeinflusst, die in diesem Artikel nicht sprechen. Aber wenn das Layout nur das Problem gemacht entstand sofort, dann habe ich bereits darauf aufmerksam gemacht auf der Installation und fragt, wer es getan hat.

Und das Problem ist, das - wenn Schweißen von Rohren, Verbindungen und übertreibt gerade den Rand Polypropylenrohr nach dem Beschlag Gewindeverbindung oder teilweise (und folglich ein schwacher Druck) oder vollständig. Nun, wenn die Verdrahtung offen ist und Problembereich kann verändert werden, aber wenn walled Rohr in der Wand, aber immer noch ein feines Finish, bekommt die Person Geld und überschüssige Abfälle. Auf dem Foto unten sehen Sie ein Beispiel sehen.

Um dies zu vermeiden, nicht überhitzt das Rohr und Fitting, um nicht viel wert, um das Rohr zu der Düse beim Erhitzen zu dent ist der Aufwand nur in der Anfangsphase erforderlich. Es ist sicher, um die Details sehen zu wollen, bevor Sie die Verbindung herstellen, da das Rohr geschmolzene Polypropylen haften kann, die oft in der Düse der Schweißvorrichtung bleibt. Im Folgenden finden Sie eine Tabelle, die alle notwendigen Parameter für unterschiedliche Rohrdurchmesser, nach diesen Richtlinien erläutert, werden Sie nicht die oben genannten Fehler leiden.

Fehler №2

Die folgenden Fehler führt der fertigen Verbindung Leckage und es entsteht, wenn es verbleibende Wasserleitungen. Stellen Sie sich die Situation: Sie müssen konvertieren fliessendem Wasser oder Abschnitt Heizung oder einen Punkt fügen Sie die Zeile fortzusetzen. Sie drehen sich um das Wasser, giesst die Reste des Wassers und beginnen zu löten, nachdem Heizrohre und Armaturen, abrupt entfernen, die Düse aus der Schweißmaschine Rohr oder abkuppelnde. Als Folge erzeugt das System einen leichten Gegendruck und Wasser beginnt zu tropfen. An dieser Stelle können Sie Teile schweißen, fällt das Wasser auf dem erwärmten Teil und scharf kühlt es daher der Schweißprozess nicht vollständig gehen, und die Verbindung fließen.

Um dies zu vermeiden, sorgfältig prüfen, ob die gesamte Wasser aus dem System verschwunden, öffnen Sie die Entlüftungsschraube Mischern oder auf Heizung, die Toilette entleeren und trocken mit einem Papiertuch-Verbindung, mit anderen Worten wischen, muss im Vakuum durchgeführt werden System. Wenn möglich, höhlenRohr oder anheben während des Schweißens.

Fehler №3

Der dritte Fehler - das ist nicht die Schaffung von lösbaren Verbindungen. Viele Menschen irgendwie zugeben, dass es sehr häufig, obwohl sich die Situation offensichtlich und logisch nachvollziehbar ist. Ein einfaches Beispiel: es ist notwendig, Zuführen des Heizsystems zu machen, die aus Metallrohren oder eine Verbindung zu dem Riser Metallsanitär hergestellt ist. Master nimmt eine Polypropylen- Schraubkupplung, das erste, was sie auf einem Gewinde packt, und startet dann die Verdrahtung zu tun.

Aber er vergisst, dass, wenn die Verbindung fließen wird und muss es umpacken, ist es nicht möglich zu machen, da das Layout die Hülse bereit und drehen zu gehen, können wir nur einen teilweisen Abbau machen Teil. Nun, wenn Sie Zugriff haben und die Lieferung von Rohr, und wenn nicht, dann wird das Problem sehr ernst, eine große Investition der Kräfte und Mittel erfordern. Aber eine ziemlich einfache Art und Weise - in solchen Bereichen definitiv steckbare Anschlüsse verwenden müssen, die amerikanische oder die kasten verteilen die Nüsse. Polypropylen nicht abnehmbar ist, Kupplungen mit Gewinde, die normalerweise für Punkt an den Verbraucher oder auf Bereiche, wo Fütterung nicht lösbare Verbindungen erlaubt, beispielsweise ein Wasserzähler zu installieren.

Fehler №4

Ein weiterer Fehler, die oft nicht aufpasst - das ist nicht eine komplette Aufwärm Verbindung. Auf dem Foto unten, können Sie das Wesen des Problems sehen.

Wenn Verbindungsrohr Schweiß passt nicht vollständig in die Düse des Schweißgerätes und der nicht ausreichenden Teil geschmolzen Rohr. Als Folge erhält die Verbindung nicht voll ist und aktive Teil kann oder abbrechen fließen. Dies geschieht für eine Vielzahl von Gründen, kann dieser Fehler übersieht oder ignoriert werden, in der Hoffnung, dass alles kosten wird, aber es ist besser, aufmerksam zu sein, um unangenehme Konsequenzen zu vermeiden.

In der Tat ist es nur ein kleiner Teil des möglichen Fehlers, aber meiner Meinung nach, in dem Artikel, die grundlegendste. Also, seien Sie auf out! :)

  • Aktie: