Ein nützliches Gerät von einer gewöhnlichen Mutter.

Hallo an alle! Es gibt Zeiten, wenn Sie die alte Schraube oder Bolzen verwenden müssen, aber den Faden mit ihr, mit Schutt gefüllt. Sie können versuchen, seinen Nagel zu graben, aber es ist viel einfacher, ein einfaches Gerät zu machen, mit der diese Aufgabe viel einfacher erreicht werden wird und schneller.

Für hausgemachte Mutter der richtigen Durchmesser benötigt, es hängt alles von dem Zweck, für den das Gewinde selbstgemacht wird. Die Folgen davon, ist es notwendig, zwei Löcher von der Schräge zu bohren. Dazu betrügen Mutter auf der Schraube, so dass sie nicht abkühlen, können Sie zakontrogait. Dann wird ein dünner Bohrer, stellt zwei Löcher näher an die Schraubengewinde.

Selbst gemachter ready! Wie es funktioniert, ich glaube nicht schwer zu erraten. Es ist notwendig, den Bolzen oder die Bolzen mit verstopften Gewinde in dem Griff zu befestigen, und langsam um die Mutter auf dem Gewinde wickeln. Die Bohrungen haben scharfe, spitze Kanten, die leicht, sauber aus Rückständen.

Es war sehr einfach, aber effektives Gerät, das in eine Schachtel gelegt und verwendet werden kann, wenn nötig. Ich habe keinen Zweifel, dass es diejenigen, die sagen, dass es einfacher ist, einen Chaser und nicht gefoltert zu nehmen. Aber es gibt Zeiten, wenn Sie ein Chaser brauchen nicht zur Hand ist, und verschiedene Nüsse, immer voll in jeder Werkstatt.

  • Aktie: