Wie eine Bürste stipple wählen

Für die gewöhnlichen Menschen auf der Straße, die Reparaturen auf eigener Faust, sowie Meister machen, oft stellt sich die Frage nach der richtigen Auswahl des richtigen Werkzeugs.

Nun ist es so, dass selbst im Fall des besten Materials können durchgeführten Arbeiten, durch die Verwendung von minderwertigen Werkzeugen gewünscht werden. Seit Jahren eine der beliebtesten Werkzeuge für die Bauarbeiten sind bürsten, weil die richtige Wahl des Pinsels auf das Aussehen und die Qualität der lackierten hängt Oberfläche.

Meistens sind Pinsel in zwei Typen unterteilt:

- mit aus Naturfasern Borsten;
- Borsten aus synthetischen Kunstfasern aufweisen.

Natürliches handgemacht, in den meisten Fällen der Schweineborsten. Seltenes Pferdehaar verwendet. Diese Bürsten sind niedrig Kosten, aber keine Haltbarkeit unterscheiden. sie sind für die Öl- und Alkydfarbe verwendet, die mit einem Lösungsmittel verdünnt wird. Male Spreads auch auf natürliche Haare und perfekt in der Hand gehalten. Aus diesem Grunde wird die Oberfläche glatt, ohne Streifen und Schlieren. Im Fall einer natürlichen Bürste zur Arbeit mit Acryl und Latexfarbe, Borste bald verschleißt und wird hart und spröde, und in einigen Fällen, im Gegenteil, es ist sehr weich. Somit verschlechtert sich die Farbqualität deutlich.

Pinsel mit synthetischen Borsten sind teurer, hat aber eine größere Flexibilität und Haltbarkeit. Verwenden Sie diese Bürste malen kann auf einem Wasser-und Ölbasis und Lacke. Hochwertiges Kunst Haufen ist glatt, und die Spitzen beschattet. Das Vorhandensein dieser Eigenschaften wirken sich auf die Aufnahme von selbst und lackierten Oberfläche glätten. Im Falle einer solchen Bürsten sollten nicht vergessen, dass künstliche Borsten nicht mit diesen Lösungsmitteln kombiniert werden, die Kunststoffe geschmolzen werden.

Darüber hinaus gibt es eine Bürste, eine Kombination aus natürlichen und synthetischen Fasern. Sie werden verwendet, um das Holzschutzmittel zu decken. Der Zweck ist es, ein natürliches Borstenmaterial und den Zweck der künstlichen Haare zu halten - antiseptisch Einzugs in die Holzoberfläche.

Zusätzlich zu diesen Arten, kann die Bürste eine andere Form verwendet wird, in Abhängigkeit von der Oberfläche:

1. Der flache Pinsel in Größen von 18 bis 100 mm hergestellt. Es Borsten senkrecht zur Klemme befindet. Flachpinsel sind leicht, aber ihre Verwendung kann so schnell wie möglich sein, um eine große Oberfläche zu bedecken. Häufig verwendete Flachpinsel die Außenwände und Abstellgleis zu malen.

2. Filonochnaya Bürste hat Abmessungen von 6 bis 18 mm. Es vlies in einem bestimmten Winkel abgeschert. Dies ermöglicht eine sehr präzise eine schmale Linie durchzuführen. Für eine noch größere Genauigkeit werden die Bürstenborsten in einem bestimmten Winkel auf jeder Seite geschnitten. Diese Bürste ist in Fensterrahmen, Theken und Gesimsen verwendet werden.

3. Hammer Bürsten Finishing hat einen kurzen und breiten Borstenpinsel als flach. Aus diesem Grunde wird die Farbe mit dem Pinsel fast nicht fließen. Hammer Finishing Bürste wird verwendet, frisch lackierte Oberfläche zu glätten und wenn eine kleine Fläche zu malen.

Die Größe und Form der Bürste, ohne scheitern, haben die Art der Arbeit gerecht zu werden. Es sei daran erinnert, dass eine große Bürste kann mit einer großen Fläche und einem kleinen Pinsel gemalt werden - kleine Schmalflächen.

Mit dem Kauf der Bürstenborsten leicht podorgat notwendig. Wenn auf der Hand Flaum ausgefällt werden, keine Notwendigkeit, eilt ein ähnliches Werkzeug zu bekommen, weil abgefallene Flusen die gesamte Arbeitsfläche ruinieren. Der Strahl des Pfahls bei der Herstellung von Bürsten, die oft nur komprimiert. Wenn es jedoch Kleber gegossen wird - wird dieses Tool viel haltbarer sein, obwohl sein Wert viel höher sein wird. Am besten ist es qualitativ hochwertige Pinsel zu kaufen, die viel länger dauern wird, wird während des Betriebs nicht kollabieren, und das Endergebnis nicht verderben.

  • Aktie:
Instagram story viewer