Diätetische Methoden für den Umgang mit Diabetes mellitus Typ 2

Fitness-Experten und Wissenschaftler John Berardi zusammen mit dem Vereinigten Staaten bekannten Dr. Spencer Nadolski geben Empfehlungen, wie mit Typ-2-Diabetes durch Ernährung, Bewegung und Ergänzung zu beschäftigen.

Diese Empfehlungen sind in jeder Zeit kann nicht als Alternative zur medizinischen Behandlung in Betracht gezogen werden. Jedoch mit einer Einnahme von Medikamenten in Kombination (und in einigen Fällen - und ohne sie), werden diese Empfehlungen den Kampf gegen den Typen-2-Diabetes erleichtern.

Bei Menschen, die an Typ-2-Diabetes leiden, der Körper nicht das Hormon Insulin verwenden, wie verwiesen. Da Widerstand (Sensibilitätsverlust), Insulin, Glukose kann nicht im Körper gespeicherten Zellen wird, was zu chronisch erhöhten Blutzucker (Hyperglykämie).

So können die Leute ständig haben, um den Blutzuckerspiegel und, falls erforderlich, zu überwachen Insulin zu injizieren.

Der Arzt kann ein oder mehr Medikamente verschreiben die Produktion von Insulin, Glukose-Produktion Hindernissen zu stimulieren oder der Insulinempfindlichkeit zu verbessern. Egal, welche Medikamente Sie einnehmen, Veränderungen im Lebensstil sollen die Grundlage für den Kampf gegen die Krankheit sein.

Ernährung bei Diabetes mellitus Typ 2

Wie Dr. Nadolski, jede Art Nahrung, die loszuwerden, Übergewicht helfen, Blutzuckerwerte verbessern. Zusammen mit einer Verringerung der Menge an viszeralem Fett und subkutanen Fett im Abdomen und eine Abnahme der Insulinresistenz.

Es gibt viele wissenschaftliche Argumente, die für die Ernährung Mittelmeer, die am besten Zucker zu kontrollieren hilft das Blut und den Taillenumfang reduziert (es sei denn, natürlich, um das Defizit der Energieaufnahme in der Ernährung zu halten, in anderen Fällen ist keine Diät nicht Hilfe).

Vorteile der mediterranen Ernährung:

  • Verringerung der Menge an Zucker und Stärke verarbeitet Verbrauch, so dass der Blutzuckerspiegel sinkt,
  • Ersetzen gesättigte Fette gesünder Fettquellen (fetter Fisch, Olivenöl)
  • Eine hohe Aufnahme von Pflanzennahrung, die den Körper und pflanzlichen Nährstoffe Faser bereitstellt. Phytonutrients kann die Insulinempfindlichkeit erhöhen und Faser steuert Blutzucker durch die Geschwindigkeit der Verdauung im Magen zu reduzieren, durch die Glucose in den Blutstrom eintritt, langsamer.

Training mit Typ-2-Diabetes

Körperliche Bewegung kann helfen, die Kontrolle Typ-2-Diabetes durch:

  • Verbesserung der Insulinsensitivität (vor allem aufgrund der Art der Ausbildung HIIT)
  • Reduzieren Sie den Anteil an Körperfett,
  • Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems,
  • Reduzierung von Stress.

Es ist sehr wichtig, ihre Trainingspläne mit Ihrem Arzt zu verhandeln, weil Diabetes die Art und Weise beeinflusst Ihr Körper Energie verbraucht. Bei der Entwicklung des Trainingsprogramms sollten folgende Punkte beachtet werden:

  • Art von Medikamenten,
  • Zeit von Medikamenten,
  • Der Blutzuckerspiegel vor dem Training (und wie es ändert sich während des Trainings)
  • Was essen Sie vor dem Training,
  • Art der Ausbildung.

👉Podpisyvaytes auf Instagram Zozhnika: der beste Artikel in einem handlichen Format @zozhnik_ru

Lesen Sie auch auf Zozhnike:

Führer Zozhniku

Fitness Calculators

Alle Rezepte und Tagesrationen KBZHU

Warum kann nicht in Plastikfolie eingewickelt werden und warum schädliche termopoyasov

9 Schritte auf dem Weg zum ewigen Leben. Die Wissenschaft, wie zur Unsterblichkeit leben

  • Aktie: